Das könnte Sie auch interessieren:

Startschuss für den PR-Bild Award 2019: news aktuell sucht die besten PR-Fotos des Jahres

Hamburg (ots) - Ab sofort können sich Unternehmen, Organisationen und Agenturen unter ...

Die neuen Fiat "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L

Frankfurt (ots) - - Die neuen "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L von Fiat: Elegant und gut vernetzt ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von SWR - Südwestrundfunk

21.03.2011 – 13:40

SWR - Südwestrundfunk

Stuttgarter Benefizkonzert für Japan in SWR2 SWR2 Mittagskonzert, Freitag, 25. März, 13.05 Uhr
Benefizkonzert am 23. März, Liederhalle Stuttgart

Baden-Baden (ots)

SWR2 sendet das Stuttgarter Benefizkonzert für die Betroffenen der Naturkatastrophe und deren Folgen in Japan am Freitag, 25. März, als "SWR2 Mittagskonzert". Von 13.05 Uhr an ist ein Mitschnitt des Konzerts in der Stuttgarter Liederhalle vom Mittwoch (23. März) zu hören. Das Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR, die Stuttgarter Philharmoniker, das Stuttgarter Kammerorchester und das Staatsorchester Stuttgart spielen unter anderem Werke von Paul Hindemith, Wolfgang Amadeus Mozart, Dmitrij Schostakowitsch, Franz Schubert und Erwin Schulhoff. Das Konzert steht unter der musikalischen Leitung von Andrey Boreyko, Wolfram Christ und Stefan Vladar. Die vier großen Stuttgarter Orchester und ihre Mitglieder wollen damit ein musikalisches Zeichen der Verbundenheit mit der japanischen Bevölkerung setzen. Die gesamten Einnahmen aus dem Benefizkonzert sollen den Menschen in Japan zufließen. Die Veranstaltung wird von Wieland Backes moderiert.

Konzerthinweis:

23. März 2011, 20.00 Uhr, Liederhalle Stuttgart, Beethovensaal Karten zwischen 15 Euro und 40 Euro unter Telefon: 0711/16 353 21

Sendehinweis:

SWR2 Mittagskonzert, Freitag, 25. März, 13.05 Uhr

Pressekontakt: Oliver Kopitzke, Telefon 07221/929-3854, E-Mail: oliver.kopitzke@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von SWR - Südwestrundfunk
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk