SWR - Südwestrundfunk

SWR4 Sommerfest 2011 auf der Bundesgartenschau in Koblenz

Mainz (ots) - Der Festungspark Ehrenbreitstein auf der Bundesgartenschau in Koblenz ist der Schauplatz des diesjährigen SWR4 Sommerfestes, das am Samstag, 3. September 2011, ab 15 Uhr seine Besucher mit einem abwechslungsreichen Programm erwartet.

Besonderes Aushängeschild der Veranstaltung ist das Bühnenprogramm, das auch in diesem Jahr wieder mit vielen Stars punkten kann. Bereits zugesagt haben Semino Rossi und DJ Ötzi mit seiner Band, aber auch auf viele weitere Höhepunkte darf man sich noch freuen.

Semino Rossis Erfolgsgeschichte ist die vom Straßensänger zum Schlagerstar, der heute in den Charts noch vor Michael Jackson platziert ist. Anfangs sah das ganz anders aus: Seine Gagen reichten gerade einmal für Kost und Logis. Entdeckt wurde er schließlich auf einer Privatparty von Mitarbeitern einer Plattenfirma. Heute ist er einer der erfolgreichsten Schlagerstars und kann es oft selbst noch nicht glauben, dass sich sein großer Traum erfüllt hat.

Sage und schreibe 27 Wochen in den Top Ten der deutschen Single-Charts, 11 Wochen sogar auf Platz 1: "Ein Stern (der Deinen Namen trägt)" war einer der größten Hits des Jahres 2007 und für DJ Ötzi alias Gerry Friedle ein weiterer Höhepunkt seiner Karriere.

Wer selbst nicht zum SWR4 Sommerfest kommen kann, hat die Gelegenheit, das Programm über das SWR4 Festivalradio, das live von vor Ort sendet, mit zu verfolgen.

SWR4 Sommerfest

Samstag, 3. September 2011 15 bis 22 Uhr

Für das SWR4 Sommerfest wird kein zusätzlicher Eintritt erhoben. Es gelten die regulären Eintrittspreise der Bundesgartenschau.

Pressekontakt SWR: Tanja Desch, Telefon 06131 - 929 2743, tanja.desch@SWR.de.

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: