SWR - Südwestrundfunk

Riskante Bergung an der Loreley
"Südwest extra" rund um die Bergung des Tankers "Waldhof" aus dem Rhein am Sonntag, 13. Februar, 20.15 Uhr im SWR Fernsehen

Mainz (ots) - 13. Januar 2011: Untergang an der Loreley. In voller Fahrt verschwindet der Säuretanker "Waldhof" urplötzlich vom Radar und kentert. Der Steuerstand reißt ab. Zwei der Besatzungsmitglieder können sich noch retten, die anderen beiden werden bis heute vermisst. Die komplizierte Bergung des Schiffes beginnt. Experten aus den Niederlanden treffen ein, sie haben schon das russische U-Boot "Kursk" gehoben. Ihre größte Herausforderung: Wie ist die gefährliche Fracht des Tankers - 2400 Tonnen hochkonzentrierte Schwefelsäure - zu bergen?

Jetzt, mehr als vier Wochen nach dem Unglück, ist es endlich soweit: Das 110 Meter lange Schiffswrack kann an Land gezogen werden. Wie gelingt die Bergung? Warum ist der Tanker gesunken? Wo sind die vermissten Besatzungsmitglieder? In einem "Südwest extra" am Sonntag, 13. Februar, ab 20.15 Uhr berichtet das SWR Fernsehen aktuell vom Tag der Bergung. Die nachfolgenden Sendungen verschieben sich um 15 Minuten.

Zur Live-Cam: http://www.swr.de/tv/webcam-schiffsunglueck/-/id=2798/nid=2798/did=7507736/u2wwhr/index.html

Pressekontakt: Sibylle Schreckenberger, Tel.: 06131 / 929-2755, sibylle.schreckenberger@SWR.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: