SWR - Südwestrundfunk

Teuere Werbeanrufe - wie zweifelhafte Unternehmen per Telefon kassieren

Baden-Baden (ots) - SWR-Verbrauchermagazin "Marktcheck" berichtet über den Fall einer Betroffenen aus Neustadt a. d. Weinstraße / 20. Januar 2011 im SWR Fernsehen

Manche unerlaubten Werbeanrufe können für die Angerufenen teuer werden: Auch wenn der Angerufene keine Bankdaten verrät, schaffen es zweifelhafte Unternehmen, auf einfache Weise zu kassieren - über die Telefonnummer. Auch Tanja Wanger aus Neustadt an der Weinstraße wurde zum Opfer dieser Masche. Gegen ihren Willen wurde ihr über die Telefonrechnung Geld abgebucht. Das SWR-Verbrauchermagazin "Marktcheck" hat den Fall untersucht, zu sehen am 20. Januar um 21 Uhr im SWR Fernsehen. Weitere Themen der Sendung mit Hendrike Brenninkmeyer sind u. a.: Ärger mit der Bank: Wenn das Konto plötzlich gelöscht wird Elli und Dieter Krämer aus Oberstenfeld im Kreis Ludwigsburg bekamen unverhofft Probleme mit der Targo-Bank, bei der sie in Heilbronn ein Konto haben: Denn diese löschte wegen einer Namensverwechslung kurzerhand ihr Konto. Und auch sonst ist einiges schief gegangen, so dass sich die Bankprobleme der Krämers im Endeffekt fast ein Jahr lang hingezogen haben. "Marktcheck"-Reporter Axel Sonneborn hat sich eingeschaltet. Außerdem: Fremdgehen wird billiger - Geldautomaten im Test Wer bei einer fremden Bank am Automaten Geld abhebt, muss ab jetzt weniger Gebühren zahlen. Doch es gibt weiterhin große Gebührenunterschiede. Lebensversicherungen - Millionen Sparer bekommen weniger raus Mehr als jedes zweite Unternehmen senkt die Verzinsung für Lebensversicherungen. Für die Anleger gibt es im Alter weit weniger Geld als bei Vertragsabschluss in Aussicht gestellt. Verbrauchertäuschung: Abnehmen mit Light-Produkten? - Geht das wirklich und schmeckt das auch? "Marktcheck" zeigt natürliche Alternativen zu den scheinbar leichten "Light-Produkten".

Kritisch, hintergründig, unabhängig - so berichtet das Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin "Marktcheck" jeden Donnerstag von 21 bis 21.45 Uhr im SWR Fernsehen.

Informationen zur Sendung unter www.SWR.de/marktcheck Pressefotos zum Herunterladen unter www.ard-foto.de Pressekontakt: Bruno Geiler, Tel. 07221/929-3273, bruno.geiler@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: