SWR - Südwestrundfunk

SWR Fernsehen Programmhinweise von Freitag, 26.02.10 (Woche 8) bis Sonntag, 28.03.10 (Woche 13)

    Baden-Baden (ots) - Freitag, 26. Februar 2010 (Woche 8)/24.02.2010

    Geänderten Beitrag beachten!

    15.00 Planet Wissen Aufzüge - Eroberung der Vertikalen

    Freitag, 26. Februar 2010 (Woche 8)/24.02.2010

    23.30 Nachtkultur Die Kultur-Illustrierte Moderation: Markus Brock

    Unter anderem mit folgenden Themen: Aufbruch in die Moderne - das Historienepos "Henri 4" im Kino Echt Plastik! - wie ein Kunst-Stoff unseren Planeten überzieht Trommeln als Hochleistungssport - der Percussionist Martin Grubinger Melancholie in grellem Licht - der Pop-Art-Künstler Ed Ruscha

    Freitag, 26. Februar 2010 (Woche 8)/24.02.2010

    Geänderten Beitrag beachten!

    05.00 Planet Wissen (WH) Aufzüge - Eroberung der Vertikalen

    Dienstag, 9. März 2010 (Woche 10)/24.02.2010

    22.30 Schlaglicht Dorschfieber - Abenteuer auf hoher See

    Die Angelrute biegt sich mächtig durch. Im dunklen Wasser der Ostsee ist ein heller Fleck zu sehen, der immer größer wird - ein kapitaler Dorsch! "Wenn so ein Dorsch anbeißt, das ist mit keinem anderen Fisch zu vergleichen", meint Angler Kalle Summer begeistert. Summer steht an der Reeling des Kutters "MS Blauort", neben ihm 20 Vereinskameraden des Angelvereins "Die Kanalfreunde". Wer einmal einen großen Dorsch am Haken hatte, den lässt das Fieber nicht mehr los. Wochenende für Wochenende bringen Kutter Angler aufs Meer hinaus. Kapitän Egbert Jasper hat 30 Jahre Berufsfischerei hinter sich und alle Meere Nordeuropas gesehen. Inzwischen veranstaltet er Angelfahrten: "Wenn ein Angler einen Dorsch fängt, dann guckt er immer, ob es der Kapitän auch gesehen hat. Weil es ein Glücksgefühl ist." Doch das Glücksgefühl stellt sich inzwischen immer seltener ein. Seit Jahren sind die Dorschfänge in der Kieler Bucht, der westlichen Ostsee rückläufig. Große Dorsche gibt es kaum noch. Im Salon der "MS Blauort", bei Bier und Zigaretten, ist der Schuldige schnell ausgemacht: "Das ist ganz klar Überfischung", meint Kalle Summer. "Die Berufsfischerei kommt mit ihren Schleppnetzen und modernen Ausrüstungen. Die Schwärme werden gezielt angefahren und eingefangen, da hat der Fisch keine Chance." Über mehrere Wochen haben die "Schlaglicht"-Reporter Carsten Rau und Hauke Wendler die Männer vom Angelverein "Die Kanalfreunde e. V." begleitet, auf See, nach Hause, zu den oft genervten Ehefrauen und in den Festsaal der großen Vereinsfeier mit Polonaise. Immer stand für die Angler dabei dasselbe im Mittelpunkt: der Dorsch, das Fieber der Jagd und die Hoffnung, dass die Schwärme wieder zurückkommen, so wie in den alten Tagen.

    Donnerstag, 11. März 2010 (Woche 10)/24.02.2010

    Geänderten Programmablauf beachten!

    11.00 (VPS 10.59) Südwest extra Gedenken an die Opfer von Winnenden

    12.00 (VPS 11.50) Elefant, Tiger & Co. Geschichten aus dem Leipziger Zoo Folge 100/125

     (bis 12.40 - weiter wie mitgeteilt)

    Sonntag, 28. März 2010 (Woche 13)/24.02.2010

    Untertitel bitte streichen!

    12.30 Bilderbuch: Ludwigsburg

    Pressekontakt: Georg Brandl, Telefon 07221/929-2285, E-Mail: georg.brandl@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: