Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von SWR - Südwestrundfunk

14.07.2009 – 09:52

SWR - Südwestrundfunk

Boudgoust: SWR Radio bietet Qualität für alle SWR-Intendant bewertet Hörfunk-MA als Bestätigung für den Kurs des Senders

    Stuttgart (ots)

Stuttgart. Der Südwestrundfunk (SWR) erreicht mit seinen Radioprogrammen die breite Mehrheit der Hörerinnen und Hörer in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Das belegen die Zahlen der heute veröffentlichten "Media-Analyse Radio 2009 II". SWR-Intendant Peter Boudgoust sieht in dem erfreulichen Abschneiden einen Beleg dafür, dass der SWR seinen öffentlich-rechtlichen Programmauftrag erfüllt: "Die Erfolgsgeschichte wird fortgeschrieben", so Boudgoust. "Wir wollen, dass das, was wir senden, bei den Menschen auch ankommt. Dafür sind die Zahlen der Media-Analyse ein guter Maßstab. Ob Pop oder Hochkultur, ob Küchenradio oder mp3-Player: Es ist uns wichtig, dass unsere Programme von möglichst vielen gehört werden, denn wir wollen 'Qualität für alle' bieten." Boudgoust führt den Erfolg auf die Vielfalt der SWR-Radiowelt zurück: "Unsere Hörfunkwellen haben für jedes Alter und für jeden Musikgeschmack ein eigenes Angebot; sie sprechen über die Themen, die den Menschen wichtig sind. Das wird vom Publikum honoriert, Tag für Tag."

    Laut "Media-Analyse Radio 2009 II"  schalten in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz täglich 6,14 Millionen Menschen (Hörer gestern, Montag bis Freitag) ein SWR-Programm ein. Bundesweit hören 7,56 Millionen Menschen eine Radiowelle des SWR.

    SWR1 Baden-Württemberg erreicht laut der aktuellen MA bundesweit 1,30 Millionen Hörer. Im Land selbst hören 1,17 Millionen Hörer SWR1 Baden-Württemberg. SWR1 Rheinland-Pfalz erreicht bundesweit 680.000 Hörer. Im Land selbst hören 430.000 Menschen SWR1 Rheinland-Pfalz.

    SWR2 hat bundesweit 270.000 Hörer. In Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz schalten 240.000 Hörer die Kulturwelle des SWR ein.

    SWR3 ist weiterhin das beliebteste Radioprogramm Deutschlands. Bundesweit hören jetzt täglich 3,81 Millionen Hörer das Programm. In Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz schalten täglich 2,93 Millionen Hörer die SWR-Popwelle ein.

    SWR4 Baden-Württemberg ist erneut das meistgehörte Landesprogramm in Baden-Württemberg. Bundesweit schalten täglich 1,63 Millionen Menschen das Regionalprogramm ein. Im Land hören jetzt 1,52 Millionen SWR4 Baden-Württemberg. SWR4 Rheinland-Pfalz erreicht bundesweit 700.000 Hörer. In Rheinland-Pfalz schalten täglich 490.000 Menschen das Regionalprogramm ein.

    DASDING/UnserDing wird trotz lückenhafter UKW-Empfangbarkeit bundesweit von 250.000 Menschen gehört.

    Pressekontakt: Wolfgang Utz, Tel.: 07221/929-2785, E-Mail: wolfgang.utz@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk