SWR - Südwestrundfunk

Dreistufentest-Verfahren haben begonnen

    Stuttgart (ots) - Am 1.6.2009 ist der zwölfte Rundfunkänderunsstaatsvertrag in Kraft getreten. Das Gesetz sieht vor, dass der Rundfunkrat zunächst den Telemedienbestand Genehmigungsverfahren unterziehen muss. Darüber hinaus wird der Rundfunkrat künftig alle neuen oder wesentlich veränderten Telemedienangebote genehmigen müssen, bevor diese veröffentlicht werden dürfen.

    Der Rundfunkrats-Vorsitzende hat am 3.6.2009 mit der Veröffentlichung der Telemedienkonzepte der ARD und des SWR die Genehmigungsverfahren für den Telemedienbestand eröffnet. Dritte können bis zum 29.7.2009 zu den Telemedienkonzepten der ARD und des SWR Stellung beziehen.

    Die Telemedienkonzepte sowie nähere Informationen finden sich unter www.swr.de/dreistufentest

    Ansprechpartner:

    Geschäftsstelle Rundfunkrat und Verwaltungsrat Herr Thomas Gebel SÜDWESTRUNDFUNK Neckarstr. 230 70190 Stuttgart 0711 / 929 1040

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: