SWR - Südwestrundfunk

Südwestrundfunk (SWR): Programmhinweise von Montag, 8. Mai 2000 (Woche 19) bis Donnerstag, 18. Mai 2000 (Woche 20)

    Baden-Baden (ots) -
    Montag, 8. Mai 2000  (Woche 19)
    
    20.15    Infomarkt - Marktinfo
                 Moderation: Sabine Hampel und Stephan Schlentrich
    
    Die Themen:
    
    Neuer Werkstattservice - Autoreparatur ohne Termin
    Pflegeversicherung - Was bringt eine Zusatzversicherung?
    Im Test: Wimperntusche
    
    
    Montag, 8. Mai 2000  (Woche 19)
    
    23.05    56. Baden-Badener Disput - Kulturgespräche zur Zeit
                 Thema: Vom Umgang mit deutschen Vergangenheiten
                 Moderation: Gertrud Höhler
                 Gäste: Aleida Assmann (Kulturwissenschaftlerin/Konstanz),
                 Alfred Grosser (Politologe/Paris),
                 Adolf Muschg (Schriftsteller/Männedorf,Schweiz), Bernhard
                 Schlink (Rechtsphilosoph und Schriftsteller/Berlin),        
  
                 Michael Stürmer (Historiker/Wissenschaftskolleg, Berlin)
                 Aufzeichnung vom 2. Mai 2000
    
    55 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs stellt der
"Baden-Badener Disput" am 8. Mai 2000 die Frage: Wie sind die
Deutschen seit 1945 mit der Erinnerung an den Holocaust umgegangen?
Erinnerung, Vergessen und Verdrängung. Und dann das so nur im
Deutschen bekannte Wort: 'Vergangenheitsbewältigung'. Es offenbart
Sehnsucht nach Unmöglichem, so der Schriftsteller und Jurist Bernhard
Schlink. Denn: "Was vergangen ist, kann nicht bewältigt werden".

    Auch die Literaturwissenschaftlerin und Gedächtnisforscherin Aleida Assmann ist der Vergangenheit auf der Spur: "Das Ereignis des Holocaust ist mit zeitlicher Distanz nicht farbloser und blasser geworden, sondern paradoxerweise näher gerückt und konkreter geworden." Das kollektive Gedächtnis wechselt offensichtlich zwischen Phasen von gesellschaftlicher 'Geschichtsvergessenheit' und 'Geschichtsversessenheit' (Assmann).

    Die vergangenen Jahre waren, so gesehen, ausgesprochen
geschichtsversessen. Mahnmalsdebatte, Wehrmachtsausstellung,
Walser-Bubis-Debatte, die Verhandlungen über die Entschädigung von
Zwangsarbeitern, die Suche nach dem Nazi-Gold in Schweizer Banken -
öffentlich wird um den adäquaten Umgang mit der
nationalsozialistischen Geschichte gerungen. Befördern Mahnmale, Orte
des Gedenkens und Ausstellungen die Erinnerung? Wann gleiten sie ins
Beliebige ab, verleiten zu billiger Absolution, verführen gar zum
"Shoah-Business"? Steht uns in naher Zukunft eine neue Phase der
Geschichtsvergessenheit bevor? Wie kann die Gesellschaft die
Erinnerung an die Nazi-Verbrechen in Zukunft lebendig halten, wenn
Zeitzeugen, Täter und Opfer des Dritten Reichs in absehbarer Zeit
nicht mehr am Leben sind?    
    
    Freitag, 12. Mai 2000  (Woche 19)
    
    20.15    Fröhlicher Alltag
                 aus Bad Marienberg
    
    Am 12. Mai kommt der Fröhliche Alltag aus dem Kur- und Ferienort
Bad Marienberg, inmitten der wildromantischen Wald- und
Seenlandschaft des Westerwaldes. Zu Gast bei Moderator Heinz
Siebeneicher und seiner Assistentin "Frau Wäber" sind: Erik
Silvester, Géraldine Olivier,

    Florian Silbereisen - ein Virtuose der Steirischen Harmonika, die
Band Marabell, Vikinger - Schwedens erfolgreicheste Schlagerband, Die
Riewesklüüss, Los Fackellis und das Blasorchester
Neuhochstein-Schönberg. Die Sendung wird am 19. April in der Mensa
des Schulzentrums Bad Marienberg aufgezeichnet.
    
    
    Sonntag, 14. Mai 2000  (Woche 20)
    
    Nachgelieferten Gesprächsteilnehmer beachten!
    
    22.35    Wortwechsel
                 Gabriele von Arnim mit Horst Ehmke
                 (früher: Politiker, heute: Krimiautor)
    
    
    Sonntag, 14. Mai 2000  (Woche 20)
    
    Nachgelieferten Gesprächsteilnehmer beachten!
    
    05.15    Wortwechsel (WH)
                 Gabriele von Arnim mit Horst Ehmke
                 (früher: Politiker, heute: Krimiautor)
    
    
    Montag, 15. Mai 2000  (Woche 20)
    
    20.15    Infomarkt - Marktinfo
                 Moderation: Sabine Hampel und Stephan Schlentrich
    
    Die Themen:
    
    Streitfälle - Preiswert Recht bekommen
    Geldwechsel - Geschröpft in den Urlaub?
    Im Test: Campingplätze

    Donnerstag, 18. Mai 2000  (Woche 20)
    
    Zusätzlichen Beitrag und Beginn nachfolgender Sendungen beachten!
    
    23.05    (VPS 23.04)
                 Mit Macht und Frömmigkeit
                 Papst Johannes Paul II.
                 Ein Portrait von Ulrike Donat
    
    23.50    (VPS 23.05)
                 Wo die Nacht beginnt
    
    01.20    (VPS 00.35)
                 Einfach köstlich! (WH)
    
    01.50    (VPS 01.05)
                 Dreh ins Glück (WH) (BW)
                 Programmtipps (WH) (RP)
                 Treffpunkt (WH) (SR)
    
    01.55    (VPS 01.10)
                 Treffpunkt (WH) (BW und RP9
    
    02.20    (VPS 01.35)
                 Aktueller Bericht (WH) (SR)
    
    02.25    (VPS 01.40)
                 Landesschau (WH) (BW und RP)
    
    02.50    (VPS 02.05)
                 Aktuell (WH) (BW und RP)
                 Saartext (SR)
    
    03.05    (VPS 02.20)
                 SWR3 Wildall TV (BW und RP)
    
    weiter wie mitgeteilt
    
    
    
ots Originaltext: SWR
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an
Stephan Reich,
Tel.: 07221/929-4233 oder
Martin Ryan,
Tel.: 07221/929-2285.
Fax  07221 929-2013
Internet: pressestelle@swr-online.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: