Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von JTI Japan Tobacco International AG mehr verpassen.

19.03.2020 – 09:00

JTI Japan Tobacco International AG

JTI gehört zu den Top 100 für europäische Patentanmeldungen

Genf (ots/PRNewswire)

Die Patente für risikoreduzierte Produkte des Unternehmens haben sich mehr als verdoppelt

JTI war einer der Top 100 Anmelder beim Europäischen Patentamt (EPA), laut dem Patentindex 2019 des EPA. Die Rangliste zementiert die JT Group als Innovationsführer, insbesondere im Bereich der risikoreduzierten Produkte. Dort haben sich die Patentanmeldungen im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt.

Stephane Hedarchet, JTI Intellectual Vice President, meinte dazu: "Unsere Position als einer der Top-Anmelder beim EPA belegt unser Engagement für Innovation und ist das Ergebnis umfangreicher interner Forschung und Entwicklung. Wir entwickeln ständig neue Technologien und Produkte, insbesondere für unsere Ploom- und Logic-Vaping-Produkte, die den Anforderungen unserer Verbraucher besser gerecht werden."

Weltweit verfügt die JT Group über ein Portfolio von 4200 erteilten Patenten und 2800 anhängigen Patentanmeldungen, wobei 355 Prioritätsanmeldungen von der Gruppe 2019 eingereicht wurden, die die Entwicklung ihrer vielseitigen Produktfamilien abdecken.

"Seit 2018 haben wir fast 1 Milliarde USD investiert, um unsere risikoreduzierten Produkte weiterzuentwickeln. Unsere Präsenz in der Top-100-Liste des EPA unterstreicht eine von vielen wichtigen Errungenschaften bei der Umsetzung unserer Strategie zum Schutz des geistigen Eigentums und reflektiert unsere anhaltenden Ambitionen im Vaping-Sektor", fügte Herr Hedarchet hinzu.

JTI ist ein führendes internationales Tabak- und Vaping-Unternehmen mit Niederlassungen in mehr als 130 Ländern. Das Unternehmen ist globaler Eigentümer von Winston, der Zigarettenmarke Nr. 2 weltweit, und von Camel außerhalb der USA, und besitzt den größten Anteil am Umsatz beider Marken. Weitere globale Marken sind Mevius und LD. JTI ist zudem ein wichtiger Akteur auf dem internationalen Vaping-Markt mit seiner Marke Logic und der Tabak-Vaping-Marke Ploom. JTI mit Hauptsitz in Genf, Schweiz, beschäftigt ca. 45.000 Mitarbeiter und wurde zum sechsten Mal in Folge als "Global Top Employer" ausgezeichnet. JTI ist Mitglied der Japan Tobacco Group of Companies. Weitere Informationen finden Sie auf www.jti.com.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1084015/JTI__Logo.jpg

Pressekontakt:

Femi Namfua
­+4122-367-5440
femi.namfua@jti.com

Original-Content von: JTI Japan Tobacco International AG, übermittelt durch news aktuell