Studio Hamburg

Studio Hamburg: Bitfilm Festival 2005 vergibt "Studio Hamburg Micromovies Award"

    Hamburg (ots) - Studio Hamburg sponsert die Wettbewerbskategorie "Micromovies" sowie das Symposium "Mobile Multimedia - Film, TV und Games auf dem Handy"

    Hamburg, 5. Oktober 2005. Das Bitfilm Festival für digitale Filmkultur steht für Kreativität und Innovation im Bereich der digitalen Technologie. Am 2. November 2005 startet das viertägige Festival im Mandarin Kasino auf der Hamburger Reeperbahn. Studio Hamburg präsentiert die Wettbewerbskategorie Micromovies. Micromovies sind Filme, die für die kleinen Bildschirme von Mobiltelefonen maßgeschneidert sind. Außerdem sponsert Studio Hamburg das Symposium "Mobile Multimedia - Film, TV und Games auf dem Handy", gefördert von der Hamburgischen Anstalt für neue Medien (HAM). "Wir erkennen das gewaltige Potential, das Mobile & Digital Entertainment für die gesamte Medienbranche bietet", sagt Sytze van der Laan, Geschäftsführer von Studio Hamburg. "Studio Hamburg engagiert sich für neue, innovative Unterhaltungsformate." Der "Studio Hamburg Micromovies Award" wird am Sonntag, den 6. November an einen der zwölf Nominierten verliehen. Das Symposium "Mobile Multimedia" findet am Freitag, den 4. November von 9 bis 17 Uhr im Schmidt-Theater statt und richtet sich an Entscheider und Kreative aus der Film-, TV-, Games- und Mobile Branche. Die Anmeldung zum Symposium ist ab Mitte Oktober auf der Homepage des Bitfilm-Festivals möglich: http://www.bitfilm-festival.org

Weitere Informationen und Bildmaterial: www.bitfilm-festival.org/presse_d.shtml

Rückfragen:

Ingrid Meyer-Bosse Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

T +49 40 6688-2300 F +49 40 6688-2266

pressestelle@studio-hamburg.de

Original-Content von: Studio Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Studio Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren: