Studio Hamburg

Internet wird filmreif: Studio Hamburg New Media produziert für das world wide web

    Hamburg (ots) - Studio Hamburg New Media treibt die  Verschmelzung
von Internet und Fernsehen voran, realisiert zukunftsweisende Ideen
für Online-TV und Offline-Bereich. Denn mit "Superstream" haben die
Multimedia-Experten der Studio Hamburg Gruppe eine
Parallel-Streaming-Technik entwickelt, die Filme endlich auch im
schmalbandigen Internet vorzeigbar machen. Mit der neuartigen
Präsentationsform lassen sich neben dem Bewegtbild gleichzeitig Texte
und Standbilder in Form einer Multivisions-Show übertragen.
    
    Seit Anfang 2001 bündelt New Media die Kompetenzen Studio Hamburgs
im Bereich neue Medien und entwickelt kreative Lösungen für den
Multimediasektor. Dabei fließt das gesamte Know how des führenden
Dienstleisters für Film und Fernsehen in die Konzeption attraktiver
Internet-Sites und moderner Technik Tools mit ein.
    
    Als ersten Partner hat Studio Hamburg New Media den Otto Versand
gewonnen, deren Gruppe weltweit  DM 2,2 Milliarden im Onlinegeschäft
umsetzt. Fünf Modenschauen hat New Media für den Großkonzern in
authentischer Catwalk-Athmosphäre inszeniert, gefilmt und als
Superstream ins Netz gestellt. Mit dabei: Die Kollektion von Verona
Feldbusch, deren selbstentworfene Dessous von Models in Szene gesetzt
werden. (www.otto.de/modenschau). Dr. Thomas Schnieders, Direktor
Neue Medien bei Otto, zu der strategischen Bedeutung der interaktiven
Produkt-Präsentation: "Durch die zunehmende Geschwindigkeit des
Internet eröffnen sich neue Möglichkeiten, unsere Produkte noch
emotionaler und vor allem in bewegten Bildern zu präsentieren. Unsere
virtuelle Modenschau ist ein erster Ansatz, um Erfahrungen mit
breitbandigen Internet-Applikationen zu sammeln und beweist, dass
Bewegbilder in akzeptabler Qualität bereits heute möglich sind."
      
    Die Multimedia-Produzenten nutzen auch die starken TV-Marken der
Studio Hamburg Gruppe. Die Internet-Experten kümmern sich unter
anderem um die Homepage der "Pfefferkörner", eine Krimiserie für
Kinder, die Studio Hamburg Produktion für Film und Fernsehen im
Auftrag des NDR produziert. In enger Zusammenarbeit mit
Fernseh-Producern und renommierten Verlagen entstehen zudem spannende
CD-Rom-Spiele für Kinder und Erwachsene.
    
    Wenn Studio Hamburg New Media Filme für das Internet produziert,
garantiert langjährige Produktionserfahrung des Hauses professionelle
Abwicklung und interessante Partner: Denn Studio Hamburg arbeitet mit
Stars und Top-Kreativen der Branche.
    
    "Kunden und Partner der Studio Hamburg New Media profitieren
perfekt von den Synergien zwischen redaktionellem, filmischem und
technischem Know-How in der Studio Hamburg Welt", sagt Dr. Jens
Eickmeier (37). Die Multimedia-Produzenten Eickmeier und Martin
Ulrich (52) leiten das 14köpfige Arbeitsteam. "Unser Technik eignet
sich auch für interaktives Fernsehen", so Ulrich. "Sie bedeutet also
einen weiteren Schritt in Richtung Konvergenz von Fernsehen und
Internet."
    
    
ots Originaltext: Studio Hamburg
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Weitere Informationen:
Ingrid Meyer-Bosse
Pressestelle Studio Hamburg,
Telefon: 040/6688-2240
Fax: 040/6688-2266,
e-mail: imeyer-bosse@studio-hamburg.de

Fotos können unter pressestelle@studio-hamburg.de angefordert werden.

Original-Content von: Studio Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Studio Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren: