PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von dwpbank - Deutsche WertpapierService Bank AG mehr verpassen.

19.05.2020 – 09:05

dwpbank - Deutsche WertpapierService Bank AG

Wertpapier-Cockpit: dwpbank entwickelt mit Investors Marketing Produkt für datengestützte Analysen im Wertpapiergeschäft

- Optimierung des Wertpapiervertriebs durch automatisierte Auswertung  von Depotkundendaten  

- Kooperation mit Investors Marketing für individuelle Vertriebsberatung
- Produkt-Roll-out ab Ende 2020  

Die Deutsche WertpapierService Bank AG (dwpbank) entwickelt ein neues Produktangebot zur Vertriebsunterstützung im Wertpapiergeschäft ihrer Kundeninstitute. Dafür arbeitet sie mit der Investors Marketing AG zusammen. Das „Wertpapier-Cockpit“ ist ein Werkzeug zur automatisierten Analyse von Depotkundendaten. Es wertet vorhandene Daten systematisch aus, um sie für die weitere Geschäftsentwicklung zu nutzen – beispielsweise für einen gezielteren Produktvertrieb oder eine verbesserte Kampagnenplanung. Ziel ist es, Depotkunden zu identifizieren, für die Wertpapierangebote überdurchschnittlich attraktiv sind. Banken und Sparkassen können diese Kunden anschließend gezielt mit Angeboten ansprechen und so ihren Wertpapiervertrieb optimieren.

Ein weiterer Bestandteil der Zusammenarbeit zwischen dwpbank und Investors Marketing AG ist die Unterstützung von Banken und Sparkassen bei der Interpretation und Nutzung der Daten. Im Auftrag der Finanzinstitute berät Investors Marketing dafür bei der optimalen Anwendung des neuen Tools. Das Wertpapier-Cockpit erleichtert den Beratern die systematische Analyse und macht sie damit nicht nur effizienter, sondern auch wirksamer. Ausgerollt wird das Produkt Ende 2020.

„Mit dem Wertpapier-Cockpit schaffen wir ein neues Angebot, mit dem unsere Kunden mehr aus ihrem Wertpapiergeschäft machen können“, sagt Dr. Heiko Beck, Vorstandsvorsitzender der dwpbank. „Im Rahmen unserer Zusammenarbeit mit Investors Marketing kann sich jede Seite auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren: wir auf die automatisierte Datenauswertung, IM auf die individuelle Beratung.“

Dr. Oliver Mihm, CEO der Investors Marketing AG: „Das neue Wertpapier-Cockpit ergänzt unseren kundenzentrierten Beratungsansatz perfekt. Wir haben damit die Möglichkeit, einfach und schnell potenzielle Kunden für Wertpapierangebote zu identifizieren und Finanzinstitute so zu beraten, dass sie ihr Wertpapiergeschäft bestmöglich weiterentwickeln können.“

Über Investors Marketing Management Consultants

Investors Marketing ist die erste und einzige Managementberatung für Finanzdienstleister mit einem zu 100 Prozent kundenzentrierten Beratungsansatz. Wachstums- und Ertragsstrategien, aber auch Kosten- und Effizienzstrategien entwickelt Investors Marketing immer aus Sicht der relevanten Zielgruppe – des Kunden. Der besondere Beratungsansatz und die ausschließliche Fokussierung auf den Finanzdienstleistungsmarkt haben Investors Marketing zur ersten Wahl in mehr als 700 erfolgreich umgesetzten Projekten gemacht. Zu den Klienten zählen national und international führende Banken, Sparkassen, Versicherungen, Fondsgesellschaften, Bausparkassen und FinTechs.

Die Deutsche WertpapierService Bank AG (dwpbank) ist Deutschlands führender Dienstleister für Wertpapierservices. Vom Order Routing bis zur Verwahrung erbringt sie Services entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Drei Viertel aller Banken in Deutschland haben ihre Wertpapierprozesse an sie ausgelagert. Mit 1.250 angeschlossenen Volks- und Raiffeisenbanken, Privat- und Geschäftsbanken sowie Sparkassen vertrauen Institute aus allen drei Banksektoren ihrer Kompetenz in Kernbereichen wie Migration und Regulatorik. Als systemrelevantes Unternehmen ist die dwpbank vollreguliert. Im Jahr 2019 hat sie mit rund 1.200 Mitarbeitern 4,8 Millionen Anlegerdepots geführt und 27,8 Millionen Kauf- und Verkaufstransaktionen abgewickelt.