Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von TK Techniker Krankenkasse

24.09.2006 – 09:30

TK Techniker Krankenkasse

Tag der Zahngesundheit am 25. September 2006: Kinder möglichst früh an den Zahnarztbesuch gewöhnen

    Hamburg (ots)

    - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    Eine fremde Umgebung, dazu bohrende Geräusche und Menschen in weißen Kitteln können Kindern eine gehörige Portion Angst einjagen, besonders dann, wenn der erste Zahnarztbesuch wegen akuter Schmerzen stattfindet. Dr. Susanne Holthausen, Ärztin bei der Techniker Krankenkasse (TK) rät deshalb allen Eltern, nicht erst mit ihrem Kind zum Zahnarzt zu gehen, wenn es bereits Schmerzen hat. Vielmehr sollte man den Sprössling möglichst frühzeitig zu den eigenen Kontrollterminen mitnehmen.

    "Am besten ist es, wenn man die Kleinen spielerisch an die neue Umgebung gewöhnt. Ein Stuhl, der auf und ab fährt oder ein Bohrer, mit dem man eine Wasserschlacht veranstalten kann, ist für jedes Kind spannend. Dabei kann der Zahnarzt vorsichtig versuchen, in den Mund zu schauen. Wenn das beim ersten Mal nicht gleich klappt, ist es nicht so schlimm, als wenn das Kind wegen akuter Schmerzen unbedingt behandelt werden muss", so die Ärztin.

    Eine schwierige Situation für alle Mütter und Väter ist sicher, wenn ihr Kind anfängt zu weinen und sich partout nicht behandeln lassen will. Dr. Susanne Holthausen: "Sollte das Kind während der Behandlung Angst bekommen, hilft nur gutes Zureden und eine kindgerechte Erklärung des nächsten Behandlungsschrittes. Keinesfalls sollte das Kind gegen seinen Willen weiterbehandelt werden, es sei denn, es ist medizinisch dringend erforderlich." Hat sich der Nachwuchs beim Untersuchungstermin wacker geschlagen, sollte man ihn unbedingt loben. Gibt es sogar ein kleines Geschenk für die außerordentliche Tapferkeit, kann beim nächsten Zahnarztbesuch eigentlich nichts mehr schief gehen.  

    Ausführliche Informationen rund um die Zähne sind auf der Homepage     der TK unter www.tk-online.de zu finden.

Für Rückfragen:
Antje Walther
Tel.:    040 - 6909 - 2577,
Fax        040 - 6909 - 2055,
E-Mail: Antje.Walther@tk-online.de

Original-Content von: TK Techniker Krankenkasse, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TK Techniker Krankenkasse
Weitere Meldungen: TK Techniker Krankenkasse