Das könnte Sie auch interessieren:

Programm des SUPER COMMUNICATION LAND by news aktuell steht - PR- und Marketingverantwortliche haben ihre Lieblingsthemen gewählt

Hamburg (ots) - Influencer Marketing, Gamification, Künstliche Intelligenz, Working out Loud oder Storytelling ...

Die zehn größten Fehler beim Employer Branding

Hamburg (ots) - Die Alleinstellungsmerkmale des Unternehmens nicht kennen, die Bedürfnisse der bestehenden und ...

"Scheunenfund": Erster Bulli-Radarblitzer nach 54 Jahren entdeckt

Hannover (ots) - - T1 war zu Schulungszwecken bei der Polizei Niedersachsen im Einsatz - 66 Jahre ...

04.02.2019 – 10:00

Information Services Group, Inc. (ISG)

ISG startet weltweite Studie zur IoT-Transformation

Frankfurt, Deutschland (ots/PRNewswire)

Kommender ISG Provider Lens(TM) wird die wichtigsten Technologien und Services für das IoT in Unternehmen präsentieren

Mithilfe der Studie können Unternehmen jene IoT-Anbieter auswählen, die ihre Anforderungen am besten erfüllen

Information Services Group (ISG) (Nasdaq: III), ein weltweit führendes Marktforschungs- und Beratungshaus im Informationstechnologie-Segment, startet eine Studie, die den globalen Markt von Technologieprodukten und -services für die Transformation durch das Internet der Dinge (IoT, Internet of Things) untersucht.

Die Ergebnisse werden in einer umfassenden ISG Provider Lens(TM)-Studie veröffentlicht. Sie soll im kommenden Juli unter dem Titel "IoT - Transformational Services, Technology, Solutions, Platforms and Industries 2019" erscheinen. Anhand der Studienergebnisse können Unternehmen ihre aktuellen Beziehungen mit Anbietern überprüfen und potenziell neue Möglichkeiten in den Blick nehmen. Zugleich können die Berater von ISG die Ergebnisse nutzen, um den Kunden ihres Unternehmens geeignete Anbieter zu empfehlen.

"Der Anbietervergleich wird Unternehmen, die an IoT-Technologien und -Services interessiert sind, als wichtige Entscheidungshilfe dienen", sagt Esteban Herrera, Partner und Leiter von ISG Research weltweit.

ISG hat Fragebögen an fast 80 Unternehmen gesendet, die Produkte oder Services für die IoT-Transformation anbieten. Gemeinsam mit ISG-Beratern untersucht das ISG-Forschungsteam den Markt im Rahmen von sechs Quadranten, welche die am häufigsten nachgefragten Produkte und Services abdecken. Als Basis dient die Praxiserfahrung von ISG aus der Zusammenarbeit mit Geschäftskunden. Im Mittelpunkt stehen sechs IoT-Quadranten:

- IoT-Transformation - Beratung und Services: darunter 
  Implementierungsservices bei der Planung, Kostenanalyse und 
  Entwicklung von Business Cases 
- IoT-Transformation - Managed Solutions und Services: darunter 
  Sicherheits-, Netzwerk-, Daten- und Anlagenmanagement 
- IoT-Services - Fertigung: IoT-Einsatz in der Fertigungsindustrie 
- IoT Services - Smarte Gebäude und Infrastruktur: mit einem Fokus 
  auf den IoT-Einsatz in der Gebäudeverwaltung und bei der Analyse 
  von Gebäudedaten 
- IoT Services - Vernetzte Fahrzeuge: IoT-Einsatz bei Sicherheit, 
  Navigation, Fuhrparkmanagement, Infotainment und autonomem Fahren 
- IoT-Plattformen: die Softwareschicht, die Hardware-, Netzwerk-, 
  Daten- und andere Schichten im IoT-Technologie-Stack miteinander 
  verbindet 

Die Studie umfasst den weltweiten IoT-Markt. Zudem analysiert sie die in den USA, Brasilien, Großbritannien, Skandinavien und Deutschland verfügbaren Produkte und Services.

Teil des Anbietervergleichs wird zudem eine ISG Lens Archetype-Studie sein. Diese ISG-Studienreihe bewertet als einzige ihrer Art den Markt aus der Sicht bestimmter Kundensegmente.

"Der IoT-Markt hat sich in den letzten Jahren deutlich verändert. Daher sollte die unterschiedliche Reife der Unternehmen, die Unterstützung und Services nachfragen, eine wesentliche Rolle bei ihrer Anbieterauswahl spielen", sagt Herrera.

Hier sind weitere Informationen zur Studie und die Liste der zur Teilnahme eingeladenen Unternehmen erhältlich. Nicht aufgeführte Unternehmen können ISG kontaktieren, wenn sie in die Studie aufgenommen werden wollen.

Über ISG Provider Lens(TM)

Die Studienreihe ISG Provider Lens(TM) Quadrant ist der einzige Anbietervergleich seiner Art, der empirische, datengetriebene Forschungs- und Marktanalysen mit praxisbasierten Erfahrungen und Beobachtungen des global agierenden Beratungsteams von ISG kombiniert. Unternehmen erhalten eine Fülle detaillierter Daten und Marktanalysen, die ihnen die Auswahl geeigneter Sourcing-Partner erleichtern. ISG-Berater wiederum nutzen die Berichte, um ihre eigenen Marktkenntnisse zu überprüfen und ISG-Geschäftskunden zu beraten. Die Studie untersucht derzeit Anbieter in den USA, Deutschland, Australien, Skandinavien, Brasilien und dem Vereinigten Königreich. Zusätzliche Märkte werden in Zukunft hinzukommen. Weitere Informationen zur ISG Provider Lens-Marktforschung finden Sie auf dieser Webseite.

Die ISG Provider Lens(TM)-Serie ergänzt die ISG Provider Lens Archetype-Studien, die als erste ihrer Art Anbieter aus der Sicht bestimmter Kundensegmente bewerten.

Über ISG

ISG (Information Services Group) (ISG), (NASDAQ: III) ist ein führendes, globales Marktforschungs- und Beratungsunternehmen im Informationstechnologie-Segment. Als zuverlässiger Geschäftspartner für über 700 Kunden, darunter die 75 der 100 weltweit größten Unternehmen, unterstützt ISG Unternehmen, öffentliche Organisationen sowie Service- und Technologie-Anbieter dabei, Operational Excellence und schnelleres Wachstum zu erzielen. Der Fokus des Unternehmens liegt auf Services im Kontext der digitalen Transformation, inklusive Automatisierung, Cloud und Daten-Analytik, des Weiteren auf Sourcing-Beratung, Managed Governance und Risk Services, Services für den Netzwerkbetrieb, Design von Technologie-Strategie und -Betrieb, Change Management sowie Marktforschung und Analysen in den Bereichen neuer Technologien. 2006 gegründet, beschäftigt ISG mit Sitz in Stamford, Connecticut, über 1.300 Experten und ist in mehr als 20 Ländern tätig. Das globale Team von ISG ist bekannt für sein innovatives Denken, seine geschätzte Stimme im Markt, tiefgehende Branchen- und Technologie-Expertise sowie weltweit führende Marktforschungs- und Analyse-Ressourcen, die auf den umfangreichsten Marktdaten der Branche basieren. Weitere Informationen finden Sie unter: www.isg-one.com und www.isg-one.de.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/454165/ISG_Logo.jpg

Pressekontakt:

Philipp Jaensch
ISG
+49 151 730 365 76
philipp.jaensch@isg-one.com

Matthias Longo
Palmer Hargreaves für ISG
+49 1523 4146463
mlongo@palmerhargreaves.com

Original-Content von: Information Services Group, Inc. (ISG), übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Information Services Group, Inc. (ISG)
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Information Services Group, Inc. (ISG)