PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von NTT Communications Corporation mehr verpassen.

18.03.2009 – 08:20

NTT Communications Corporation

NTT Com eröffnet erstklassiges Rechenzentrum in Vietnam

TokioTokio (ots/PRNewswire)

NTT Communications Corporation (NTT Com) gab am 16. März bekannt, dass Global Data Services JSC (GDS), das Gemeinschaftsunternehmen mit der Vietnam Posts & Telecommunications Group (VNPT), dem grössten Telekommunikationsunternehmen in Vietnam, am 12. April 2009 in Hanoi ein erstklassiges Tier-3-Rechenzentrum in Betrieb nehmen wird.

Das Rechenzentrum "Thang Long", das erste in Vietnam, das mit hochmoderner japanischer Technologie konzipiert und entwickelt wurde, soll den Bedarf multinationaler Unternehmen abdecken. Dabei werden VNPTs umfassendes einheimisches Netzwerk, NTT Coms weitreichendes, hochwertiges internationales Netzwerk sowie die Fachkompetenz des Unternehmens hinsichtlich Konzeption und Betrieb von Rechenzentren weltweit zum Einsatz kommen.

Das neue Zentrum entspricht in vollem Umfang NTT Coms hohen Anforderungen an einheitlichen Rechenzentrums-Dienstleistungen, -Anlagen und -Betrieben von Weltformat. Die Normen, die eine ganze Reihe von Bedingungen abdecken und sich auf ca. 130 Positionen belaufen, orientieren sich streng an denen weltweit anerkannter Organisationen wie z.B. der Telecommunications Industry Association (TIA), The Uptime Institute, Inc. (TUI) und der American Society of Heating, Refrigerating and Air-Conditioning Engineers, Inc. (ASHRAE).

Die expandierende Geschäftstätigkeit multinationaler Unternehmen in Vietnam hat die Nachfrage nach Erweiterungsanlagen vor Ort, z.B. nach Rechenzentren, im Hinblick auf den Fortbestand der geschäftlichen Tätigkeiten stark ansteigen lassen. Gleichzeitig hat die zunehmende Verbreitung des Internets in Vietnam zu einer verstärkten Nachfrage nach Rechenzentren als tragfähige Kommunikationsplattformen für Internet-Geschäfte geführt.

Das Rechenzentrum Thang Long wird umfangreiche Dienste bieten, u. a. Server-Housing, E-Mail-Hosting, Webhosting und andere, für bestimmte Zwecke massgeschneiderte Angebote, sodass der Kunde seinen Betrieb straffen und seine IT-Kosten verringern kann. Der Kundendienst erfolgt auf Englisch, Japanisch und Vietnamesisch.

Das Tier-3-Rechenzentrum bietet umfassende Redundanz hinsichtlich der Netzstromversorgung, Klimaanlagen, USV, sowie Stromerzeugung und -verteilung ohne einen einzigen Single Point of Failure. Somit ist eine kontinuierliche Stromversorgung und Klimatisierung der Anlage auch bei den gelegentlich in Vietnam auftretenden Stromausfällen sichergestellt.

Spezielle Schutzmassnahmen decken Naturkatastrophen und Feuer ab und die Sicherheitsmassnahmen umfassen ein Zugangskontrollsystem für die gesamte Anlage, Überwachungskameras und die Rack-Schlüssel-Verwaltung. Die Netzwerkausrüstung und die Server sind vollständig überwacht und die Stromversorgungssysteme und die Klimaanlagen werden regelmässig überprüft und gewartet.

Die zuverlässigen Kommunikationsdienste des Rechenzentrums Thang Long werden darüber hinaus noch von redundanten Backbone- und Zugangsverbindungen sowie, je nach Kundenwunsch, Anschlussmöglichkeiten für mehrere Netzbetreiber und Internetprovider unterstützt.

Im Hinblick auf Systeme, die Rechenzentren als einzelnes Element umfassen, wird NTT Communications (Vietnam) Ltd., die hundertprozentige, lokale Tochtergesellschaft von NTT Com, mit GDS zusammenarbeiten, um umfangreiche Planungs-, Entwurfs-, Wartungs- und Beratungsdienstleistungen für die komplette Systemintegration und Systemlösungen anzubieten.

Ausserdem bereitet GDS die Eröffnung eines Rechenzentrums in Ho-Chi-Minh-Stadt vor.

Informationen zu NTT Communications Corporation

NTT Com bietet Kunden weltweit erstklassige Sprach-, Daten- und IP-Dienste höchster Qualität. Das Unternehmen ist für seine vielseitigen Informations- und Kommunikationsdienste, seine Fachkompetenz in den Bereichen Managed-Networks, Hosting- und IP-Netzwerkdienste sowie für sein branchenführendes IPv6-Übertragungsverfahren bekannt. Zur umfassenden globalen Infrastruktur des Unternehmens zählen die über 150 Länder umfassenden privaten Arcstar(TM)-Netze und ein weltweit mit den bedeutendsten ISPs verbundener Tier-1-IP-Backbone sowie sichere Datenzentren in Asien, Nordamerika und Europa. NTT Com ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von Nippon Telegraph and Telephone Corporation, einem der weltweit grössten, an den Börsen in Tokio, London und New York notierten Telekommunikationsunternehmen.

Besuchen Sie bitte die Website des Unternehmens unter www.ntt.com/index-e.html.

Kontakt: Frau Chiemi Watanabe bzw. Frau Shihoko Kato NTT Communications Corporation Global Business Division Tel.: +81-3-6733-8150 E-Mail: marketing-gl@ntt.com

Pressekontakt:

Frau Chiemi Watanabe bzw. Frau Shihoko Kato beide von NTT
Communications Corporation Global Business Division, Tel.:
+81-3-6733-8150, E-Mail: marketing-gl@ntt.com

Original-Content von: NTT Communications Corporation, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: NTT Communications Corporation
Weitere Storys: NTT Communications Corporation