Aon Holding Deutschland GmbH

Wie Unternehmen kostenlos ihr Cyber-Risiko ermitteln
Versicherungsmakler Aon Risk Solutions bietet Firmen schnelle Online-Analyse an

Hamburg (ots) - Der weltweit führende Versicherungsmakler Aon Risk Solutions bietet Unternehmen ab sofort eine Möglichkeit, ihre Risiken, sensible Daten zu verlieren oder Opfer von Internet-Kriminalität zu werden, zu prüfen. Eine kostenlose Analyse kann unter www.aon.de/cyber-risiken-analyse durchgeführt werden. Danach erhält das Unternehmen eine Auswertung. "Die Risiken im Bereich der Computer- und Datensicherheit sind in den vergangenen Jahren enorm gestiegen. Es ist wichtig, den Firmen schnell und unbürokratisch Hinweise auf ihre Schwachstellen zu geben", sagt Johannes Behrends, Experte für Cyber-Risiken bei Aon in Deutschland.

Laut Behrends liefert die Online-Analyse nach geringem Zeitaufwand erste Einblicke in wichtige Aspekte der Cyber-Risiken des jeweiligen Unternehmens. Nach einer Reihe von Multiple-Choice-Fragen wird unter anderem bewertet, wie Mitarbeiter die Technologien ihrer Firma nutzen und welche Kontrollmechanismen aktuell vorhanden sind. Die ermittelten Cyber-Risiken werden dann in der Auswertung visuell dargestellt und auf einer Risikoskala eingestuft. Zusätzlich werden Tipps zur Vermeidung von Risiken gegeben. "Wir stellen den Unternehmen damit ein sehr benutzerfreundliches Werkzeug zur Verfügung", so Behrends.

Die Anregung dafür sei von den eigenen Kunden gekommen. Unternehmen aller Branchen seien zunehmend auf Technologie- und Informationsressourcen angewiesen. "Cyber-Kriminalität ist zu einem großen Geschäftsrisiko geworden. Und die jüngsten Hacker-Angriffe auf Unternehmen in Deutschland haben viele Risikomanager zusätzlich für das Thema sensibilisiert", so Behrends.

Über Aon

Aon ist der führende globale Dienstleister für Risikomanagement sowie Versicherungs- und Rückversicherungsmakler und Berater für Human Resources. Weltweit arbeiten für Aon mehr als 66.000 Mitarbeiter in über 120 Ländern. In Deutschland sind rund 1.700 Mitarbeiter an acht Standorten für das Unternehmen tätig. Die Deutschlandzentrale ist in Hamburg. Weitere Information über Aon gibt es unter www.aon.com. Mehr über Aon in Deutschland erfahren Sie unter www.aon.de. Unter www.aon.com/unitedin2010 können Sie sich über die globale Partnerschaft zwischen Aon und Manchester United und das Trikotsponsoring des Vereins durch Aon informieren.

Pressekontakt:

Aon Holding Deutschland GmbH
Corporate Communications
Volker Bitzer
Tel.: +49 (0)40 36 05 34 89
E-Mail: Volker.Bitzer@aon.de
www.aon.de/presse

Original-Content von: Aon Holding Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Aon Holding Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: