Bundesverband Kinderhospiz e.V.

Zweites Benefizkonzert für die Bundesstiftung Kinderhospiz

Berlin (ots) - Deutsche Popstars unterstützen die Bundesstiftung Kinderhospiz e.V. auch in diesem Jahr mit einem Benefizkonzert. Die Vorbereitungen für das Openair am 25. Juli 2009 in Groß-Gerau laufen bereits auf Hochtouren. Die Erlöse kommen lebensbegrenzt erkrankten Kindern eins zu eins zu Gute.

Der Groß-Gerauer Bürgermeister Stefan Sauer übernimmt die Schirmherrschaft. Alle Stars treten ohne Gage für den guten Zweck auf.

Im Anschluss an das Konzert findet eine große Aftershowparty im Musikpark A67 statt.

Interessierte Sponsoren können sich unter der Telefonnummer: 
01805 - 88 20 66 43 melden. 

Die Daten:

Wann?
Samstag, dem 25. Juli 2009, 16.00 Uhr, Einlass ab 14.30 Uhr 
Wo?
Freibad Groß-Gerau, Theodor-Heuss-Straße 1 
Wer? 
Mit dabei sind die Popstars-Gewinnergruppen Monrose, Room2012 und 
Queensberry. Ausserdem Rapsoul, Massiv, Marc Jentzen, Benny 
Kickhäben, Daniel Küblböck, Martin Stosch und Lisa Bund. Weiterhin 
haben sich Mikel Johnson und She Was Great angesagt. Die Moderation 
übernehmen "Mrs. Deutschland World" Susann Raddatz, die Big Brother 
Stars Annina Ucatis, Sascha Sirtl und Cathy sowie Madita, bekannt aus
"Popstars Just4Girls". 

Karten: www.kinderhospiz-charity.de

Die Bundesstiftung Kinderhospiz e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, lebensbegrenzt erkrankte Kinder in ganz Deutschland zu begleiten, deren Familien zu entlasten und ihnen auf ihrem schweren Weg des Abschieds beizustehen. Weitere Informationen zur Stiftung unter: www.bundesstiftung-kinderhospiz.de.

Pressekontakt:

Bundesstiftung Kinderhospiz
Antoniterstr. 3
79106 Freiburg
Tel.: 0800 8 86 87 88
Fax: 0800 8 86 87 89
info@bundesstiftung-kinderhospiz.de

Original-Content von: Bundesverband Kinderhospiz e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundesverband Kinderhospiz e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: