Das könnte Sie auch interessieren:

"In 90 Tagen zum Erfolg": Zwischen Hollywood, Hochzeitskleid und Homemade Ice Cream

München (ots) - Neue Doku-Soap mit Chris Töpperwien - Folge 2: Chris coacht neben einer ...

Gefährliche Wachstumsschwäche Deutschlands durch Lohnzuwächse und Energiekosten

Brüssel (ots) - Besorgt reagierte der Europaabgeordnete Bernd Lucke (Liberal-Konservative Reformer) auf die ...

"Scheunenfund": Erster Bulli-Radarblitzer nach 54 Jahren entdeckt

Hannover (ots) - - T1 war zu Schulungszwecken bei der Polizei Niedersachsen im Einsatz - 66 Jahre ...

22.01.2019 – 14:10

TI Automotive

TI Automotive liefert führende Kunststofftanktechnologie für das Programm für Luxus-Elektrofahrzeuge von Karma Automotive

Auburn Hills, Michigan (ots/PRNewswire)

Ab dem nächsten Herbst wird der Tank Teil eines neuen Luxus-Elektrofahrzeugs von Karma sein und stellt damit die globale Einführung des einzigartigen doppelgeformten Tanks von TI Automotive für Hybridelektrofahrzeuge(HEV, Hybrid Electric Vehicles)-Anwendungen dar. Dieser innovative Kunststofftank, der bereits in Vorserien-Validierungsfahrzeugen eingesetzt wird, wiegt nicht nur deutlich weniger als herkömmliche Stahltanks, sondern toleriert auch eine Kraftstoffdampfbeaufschlagung bis zu 500 mbar. Dadurch wird die Fahrweise des Fahrzeugs im vollen elektrischen Betriebsbereich optimiert. TI Automotive fertigt diesen Tank unter Verwendung seines patentierten und mit dem 2014 PACE-Innovation-Preis ausgezeichneten Herstellungsverfahrens mit dem Namen Tank Advance Process Technology (TAPT).

"TI Automotive nutzt seine Design- und Fertigungstechnologien, um eine breite Palette fortschrittlicher Kunststofftankprodukte zu entwickeln, die den verschiedenen Kraftstoffdampfdruckanforderungen für Elektrofahrzeuge mit erweiterter Reichweite (EREV, Extended-Range Electric Vehicles) entsprechen und diese übertreffen. Der doppelt geformte Tank für das Fahrzeug von Karma stellt unser leistungsstärkstes Produkt für den vielfältigen Markt der Luxus-Elektrofahrzeuge dar. Unsere globalen Kunden sind von dieser technologischen Weiterentwicklung begeistert und wir können unsere Führungsrolle in der Fluidtechnik weiter ausbauen", so Hans Dieltjens, Executive Vice President - Fuel Tank and Delivery Systems.

Karma produziert derzeit zwei luxuriöse Elektrofahrzeuge, das Revero und die limitierte Ausgabe von Aliso. Beide sind so konzipiert sind, dass sie durch innovatives Design, Technologie und Personalisierung unverwechselbare Erfahrungen mit luxuriösen Elektrofahrzeugen ermöglichen. Die Zukunft des Automobilherstellers wird durch eine gut fundierte Geschäftsstrategie und einen Produktplan unterstützt, der sich bis in das nächste Jahrzehnt erstreckt, so Bob Kruse, Chief Technology Officer von Karma.

"Wir haben die richtigen Mitarbeiter, um unsere Ziele zu erreichen, eine solide Pipeline neuer Produkte und Beziehungen zu den richtigen Partnern, die uns helfen können, die Technologie- und Produktentwicklung zu beschleunigen", erklärte Kruse. "Nur wenige elektrische Grand-Touring-Fahrzeuge auf der Welt können mit der Leistung, dem Luxus und der Effizienz des aktuellen Karma Revero mithalten und mithilfe der innovativen Kunststoff-Kraftstofftank-Technologie von TI Automotive können unsere Luxus-Elektrofahrzeuge der nächsten Generation sogar noch mehr Leistung erzielen."

Informationen zu TI Automotive

TI Automotive ist ein weltweit führender Hersteller von Flüssigkeitsspeicher-, Transport- und Liefersystemen, die hauptsächlich für den leichten Automobilmarkt bestimmt sind. Mit fast 100 Jahren Erfahrung in der Entwicklung von Fluid-Systemen für die Automobilindustrie verfügt TI Automotive über Produktionsstätten an 118 Standorten in 28 Ländern, die alle wichtigen globalen OEMs bedienen.

Pressekontakt:

Weitere Informationen:
www.tiautomotive.com.
Informationen zu Karma Automotive und Karma Revero Karma Automotive
entwirft, entwickelt, baut, montiert und vermarktet
Elektro-Luxusfahrzeuge, alles von seiner südkalifornischen
Betriebsstätte aus. Karma Automotive wurde 2014 gegründet und
beschäftigt weltweit fast 1.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen hat sich
zum Ziel gesetzt, das luxuriöse Mobilitätserlebnis für seine Kunden zu
steigern und zu erweitern, und greift dabei auf globale Beziehungen
und Technologiepartner zurück. Karma Revero, das vom Green Car Journal
als Luxury Green Car des Jahres 2018 benannt wurde, ist ein
Luxus-Elektrofahrzeug, das von zwei Elektromotoren angetrieben wird
und die Ziele des Unternehmens verkörpert, führendes Automobildesign,
Technologie, Individualisierung und ein herausragendes Kundenerlebnis
anzubieten.
Erfahren Sie mehr über Karma Automotive und Revero unter
www.karmaautomotive.com
oder besuchen Sie den Karma Newsroom (kein Passwort erforderlich)
unter
www.karmanewsroom.com
, um die neuesten Pressemitteilungen, Videos und Bilder zu erhalten.
Foto -
https://mma.prnewswire.com/media/809521/TI_Automotive_Karma_DMT.jpg

Original-Content von: TI Automotive, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von TI Automotive
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung