PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Gruner+Jahr, BRIGITTE mehr verpassen.

21.11.2018 – 11:48

Gruner+Jahr, BRIGITTE

Michelle Obama: "Für mich war Teilzeit ein Betrug."

Michelle Obama: "Für mich war Teilzeit ein Betrug."
  • Bild-Infos
  • Download

Hamburg (ots)

Die ehemalige First Lady Michelle Obama hat schlechte Erfahrungen mit Teilzeitarbeit gemacht. Im großen BRIGITTE-Interview erzählt sie exklusiv, warum sie nach der Geburt ihrer zweiten Tochter wieder Vollzeit gearbeitet hat. "Ich habe es mit Teilzeit versucht", so Obama, "aber gemerkt, dass das nur heißt, dass ich nur zum Teil bezahlt werde und dabei immer noch voll arbeite. Für mich war Teilzeit ein Betrug."

Berufstätigen Müttern rät die Harvard-Juristin, in Bewerbungsgesprächen mehr Geld und mehr Flexibilität zu fordern. "Das ist, was Frauen verlangen müssen. Ich habe 100 Prozent für meinen Job gegeben - warum sollte ich dafür nur halb bezahlt werden?" Jungen Frauen sagt sie: "Es gibt nicht den einen Weg, eine Mutter zu sein, eine Familie zu haben. Es gibt dieses Ideal von Familie. Aber niemand kann das erfüllen, es existiert in Wirklichkeit nicht. Auch wenn Leute mich jetzt als diese perfekte Figur sehen, was immer das für sie ist - ich will zeigen, was hinter dem Vorhang vor sich geht. Diese Leute kannten Michelle Obama nicht, als sie kämpfte, als sie alles versuchte zusammenzuhalten."

Pressekontakt:

BRIGITTE
Stellv. Leitung Markenkommunikation
Maike Pelikan
Gruner + Jahr GmbH & Co KG
Tel: +49 (0) 40 / 37 03 - 21 57
E-Mail: pelikan.maike@guj.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, BRIGITTE, übermittelt durch news aktuell