Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Gruner+Jahr, BRIGITTE mehr verpassen.

16.03.2016 – 11:00

Gruner+Jahr, BRIGITTE

Heike Makatsch: "Bloß nicht den Erwartungen entsprechen"

Heike Makatsch: "Bloß nicht den Erwartungen entsprechen"
  • Bild-Infos
  • Download

Hamburg (ots)

Ein "Girlie" wollte Heike Makatsch nie sein, obwohl sie zu Beginn ihrer Karriere als MTV-Moderatorin als solches bezeichnet wurde. "Natürlich hat mich das sehr genervt", sagt die 44-jährige Schauspielerin in der aktuellen Ausgabe des Magazins BRIGITTE (ab 16. März im Handel) über die Zeit, als sie als freches Fräuleinwunder vermarktet wurde. "Ich wurde ja gezwungen, etwas zu repräsentieren, dem ich nichts abgewinnen konnte, das ich nicht verstand, und das mir auch keiner erklären konnte." Die Kategorisierung habe aber auch etwas Gutes gehabt: Sie motivierte Makatsch dazu, "bloß nicht die Erwartungen der Menschen zu bedienen, die denken, einen kapiert zu haben." Heute ist sie eine der wandelbarsten deutschen Charakterdarstellerinnen und am 28. März im Fernsehen als "Tatort"-Kommissarin in einem neuen Team aus Freiburg zu sehen. Die Schauspielerin hat mittlerweile drei Kinder und lebt mit ihrer Familie in Berlin. Manchmal finde sie es "anstrengend, dass ich das Chaos nicht beherrschen kann. Das ganze organisierte Leben, das ich führen muss - es kommt mir immer noch so vor, als würde ich mich daran erst erproben."

Pressekontakt:

BRIGITTE
Stellv. Leiterin Markenkommunikation
Maike Pelikan
Gruner + Jahr GmbH & Co KG
Tel: +49 (0) 40 / 37 03 - 21 57
E-Mail: pelikan.maike@guj.de
brigitte.de, brigitte-woman.de, bym.de, brigitte-mom.de
BRIGITTE eMag, BRIGITTE MOM eMag
facebook.com/Brigitte, twitter.com/brigitteonline

Original-Content von: Gruner+Jahr, BRIGITTE, übermittelt durch news aktuell