Bundesagentur für Arbeit (BA)

Neues Angebot in Weiterbildungsdatenbank KURS

    Nürnberg (ots) - Die Bundesanstalt für Arbeit hat das Angebot in
ihrer Datenbank für Aus- und Weiterbildung - KURS - erweitert. Nach
Eingabe der bisherigen Tätigkeit bzw. des bisherigen Berufs können
sich Interessenten in KURS nun Vorschläge für berufsbezogene
Weiterbildungen anzeigen lassen und sich damit Anregungen für die
berufliche Zukunft holen.
    
    In kurzer Form beschreibt das Programm zunächst die
Weiterbildungsmöglichkeiten für den Beruf, unterschieden nach
beruflicher Anpassung, beruflichem Aufstieg und Existenzgründung. Für
akademische Berufe werden auch weiterführende Studienangebote an
Hochschulen dargestellt. Bei Interesse kann man sich die Details der
Veranstaltungen anzeigen lassen.
    
    Das Programm verweist jetzt auch auf eine Checkliste "Qualität
beruflicher Weiterbildung", eine vom Bundesinstitut für berufliche
Bildung (BiBB) entwickelte Broschüre, die Weiterbildungsinteressierte
bei der Entscheidung unterstützen soll.
    
    KURS ist die größte Datenbank für Aus- und Weiterbildung in
Europa. Unter www.arbeitsamt.de bietet sie kostenlos Informationen zu
600 000 Bildungsangeboten.
    
    Eine Gesamtübersicht der bisher erschienenen Presseinformationen
der Bundesanstalt für Arbeit finden Sie im Internet unter
http://www.arbeitsamt.de/hst/services/presseinfo/index.html
    
ots Originaltext: Bundesanstalt für Arbeit
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Dieser Pressedienst wird herausgegeben von:

Bundesanstalt für Arbeit
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Regensburger Strasse 104
D-90478 Nürnberg
E-Mail: Hauptstelle.RPOe@arbeitsamt.de
Tel.: 0911/179-2218
Fax: 0911/179-1487

Original-Content von: Bundesagentur für Arbeit (BA), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundesagentur für Arbeit (BA)

Das könnte Sie auch interessieren: