W&V Werben & Verkaufen

Autoindustrie wirbt mit Abwrackprämie

    München (ots) - Die staatliche Abwrackprämie von 2500 Euro entwickelt sich für die Autoindustrie zum Werbeschlager. Fast alle großen Autohersteller wollen mit der Prämie für den Kauf eines Neuwagens werben, berichtet das Branchenblatt Werben & Verkaufen (W&V) in seiner morgen erscheinenden Ausgabe. So wird der italienische Autobauer Fiat noch in dieser Woche per TV, Online und Hörfunk mit der Abwrackprämie werben. Auch Autokonzerne wie Ford, VW oder Mercedes-Benz planen laut W&V entsprechende Kampagnen. Es sei "Diverses geplant", erklärt beispielsweise der Rüsselsheimer Autobauer Ford. Einige Medien bekommen den warmen Werberegen bereits zu spüren, so regiestriert der WAZ-Konzern (Westdeutsche Allgmeine Zeitung, Westfälische Rundschau) laut Geschäftsführer Christian Nienhaus einen "Anstieg der Buchungen".

Pressekontakt:
Klaus Wieking

Europa-Fachpresse-Verlag GmbH
w&v werben und verkaufen
Ressortleiter Nachrichten
Hultschiner Str. 8
81677 München
tel. 089 / 2183 - 7058
mailto. klaus.wieking@wuv.de

Original-Content von: W&V Werben & Verkaufen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: W&V Werben & Verkaufen

Das könnte Sie auch interessieren: