W&V Werben & Verkaufen

Rewe-Konzern richtet Touristik neu aus

    München (ots) - Der Rewe-Konzern will offenbar seine Touristiksparte neu ausrichten. Dies berichtet in seiner am Montag erscheinenden Ausgabe der Branchendienst Der Kontakter. Im Fokus stehen dabei laut Der Kontakter die Pauschalreiseanbieter ITS, Jahn Reisen und Tjaereborg. Die neue Geschäftsführung der Pauschaltouristik will die drei Marken offenbar neu positionieren. "Einkauf, Strategie, Marke, Werbung, Vertrieb - alles wird zurzeit diskutiert", sagte dem Kontakter ein mit dem Vorgang Vertrauter. Hintergrund des Kurswechsels sind die Probleme, die die Pauschaltouristik seit langem plagen. Viele Urlauber stellen ihre Reisen inzwischen individuell zusammen und verschmähen Pauschalangebote. Der Rewe-Konzern dementierte einen Umbau seiner Tourismus-Sparte. Es gebe "keine konkreten Pläne zur Veränderung der Markenwelt", so eine Sprecherin.

Pressekontakt:
Klaus Wieking

Europa-Fachpresse-Verlag GmbH
w&v werben und verkaufen
Ressortleiter Nachrichten
Emmy-Noether-Str. 2 E
80992 München
tel. 089 / 54 852 - 256
fax. 089 / 54 852 - 344
mailto. kwieking@wuv.de

Original-Content von: W&V Werben & Verkaufen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: W&V Werben & Verkaufen

Das könnte Sie auch interessieren: