Tandem Communications GmbH

Die #1 in Primetime in 3+: Millionen Zuschauer haben gestern Abend Nora Roberts "Der weite Himmel" eingeschaltet
Das Erste zeigte gestern Abend die erste Roberts Verfilmung in einer Reihe von vier

    München (ots) - Tandem Communications ist stolz zu verkünden, dass "Der weite Himmel", mit "My Big Fat Greek Wedding" and "Sex and the City" Star John Corbett, als erstes der vier Bücher basierend auf den Romantik Thrillers der Bestsellerautorin Nora Roberts gestern erfolgreich in der Prime Time im Ersten Deutschen Fernsehen ausgestrahlt wurde.

    In der Zielgruppe 3+ hat der Film eine Erfolgsquote von 19,1% erzielt. Nora Roberts, mit weltweit über 300 Mio. verkauften Exemplaren, davon allein über 20 Mio. in Deutschland, hat gestern Abend ca. 5,5 Mio. Deutsche vor den Fernseher gebannt. Damit kletterte Das Erste in der Zielgruppe 14-49 Jahren in einen gesunden zweistelligen Bereich von 12,3%. Das zeigt breiten Anklang in allen Altergruppen.

    "Tandem's Strategie ist es, mit Top Talents zusammenzuarbeiten und Event Programm auf den Internationalen Markt zu bringen. Nora Roberts Bücher und die Zusammenarbeit mit erfahrenen Produzenten wie Stephanie Germain und Mandalay's Peter Guber und Peter Strauss passen perfekt in unsere Firmenpolitik. Der gestrige Zuschauererfolg hat uns bestätigt, dass der Markt diese Art von Programm braucht." erklärt Rola Bauer, Co-Geschäftsführerin Tandem Communications.

    Bei dem US Sender Lifetime verdreifachten die kürzliche Ausstrahlung der Nora Roberts Verfilmungen in deren Montagabend Prime-Time slot die Einschaltquoten.

    "Mit der Unterstützung vom Ersten Deutschen Fernsehen, dem Videoanbieter Sony Home Entertainment und dem Heyne Verlag mit zahlreichen Nora Roberts Büchern," erklärt Tim Halkin, Co-Geschäftsführer von Tandem, "kreierte Tandem dadurch Synergien, dass alle drei Firmen zur Ideenschmiede zusammengebracht wurden. Das Ergebnis hiervon ist eine erheblich intensivere Endverbraucher-Kommunikation und der weitere Aufbau des Nora Roberts-Franchise in Deutschland." Ein Teil der Kampagne beinhaltet einen Kombi-Fernsehspot, welchen Sony und Heyne im Zusammen mit den vier Filmen im Ersten schaltet, Crosspromotion Aufkleber auf den Büchern und DVD's mit Ausstrahlungshinweis sowie die Verwendung der Filmartwork in den Neuauflagen der Bücher.

    Die weiteren Verfilmungen "Verschlungene Wege" (mit Heather Locklear), "Tödliche Flammen" (mit Alicia Witt/Matthew Settle/Scott Bakula/Talia Shire) und "Lilien im Sommerwind" (mit Jacqueline Bisset/Claire Forlani) werden donnerstags, am 19.07. 26.07. und 02.08. ab 20.15 im Ersten gezeigt.

    Tandem Communications gehört seit Gründung 1999 zu den führenden Adressen für Internationale Koproduktionen, Defizitfinanzierung und Weltvertrieb für TV Event-Programm. Tandem repräsentierte Lions Gate im TV-Rechtehandel, defizitfinanziert und vertreibt Event Programme wie die CBS Miniserie "Robert Ludlums der Hades Faktor" oder Ridley Scott und John Calley's 6-Std. Miniserie "The Company". Tandem hat außerdem eigenes Eventprogramm produziert, u. a. den Zweiteiler "Die Nibelungen" und "Apokalypse Eis". Das Programmangebot von Tandem in 2007, bestehend aus Eigenproduktionen und Lizenzprogrammen, umfasst ein Produktionsvolumen von über $116 Mio. USD.

Pressekontakt:
Tandem Communications
Karmen Svagan
Sonnenstrasse 14
80331 München
T: 089 96 22 83 00
F: 089 96 22 83 10
Email: karmen.svagan@tandemcom.de

Original-Content von: Tandem Communications GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Tandem Communications GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: