gutefrage.net GmbH

gutefrage.net knackt die Top 20
Das neueste AGOF-Ranking für das Quartal II 2009 beschert www.gutefrage.net 4,8 Millionen Unique User

München (ots) - Mit täglich über 3.000 Fragen und 20.000 Antworten ist gutefrage.net die aktivste Ratgeber-Community Deutschlands und erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Das bestätigen auch die AGOF-Zahlen. Seit der ersten Ausweisung im zweiten Quartal 2008 mit 1,73 Millionen Unique Usern geht es für gutefrage.net kontinuierlich aufwärts. So erreicht www.gutefrage.net nun mit 4,8 Millionen Unique Usern den 19. Platz der Top-20-Websites. Das entspricht einem Wachstum von über 15 %.

"Das Konzept, online binnen weniger Sekunden hilfreiche Antworten auf Fragen aller Art zu bekommen, stößt auf zunehmendes Interesse bei den Internetnutzern. Genau dafür bieten wir den Usern eine, auf ihre Bedürfnisse angepasste Plattform, und das kommt an", freut sich Markus Wölflick, Geschäftsführer der gutefrage.net GmbH, über das gute Abschneiden der Ratgeber-Community.

Laut aktuellen IVW-Ausweisungen stieg in den vergangenen Monaten zudem die Zahl der Pageimpressions auf über 43 Millionen. Damit verzeichnet gutefrage.net seit Jahresbeginn ein Wachstum von über 67,9 %.

Bis heute haben sich auf www.gutefrage.net 314.244 Nutzer angemeldet und insgesamt 5.707.457 Antworten, 882.133 Fragen und 23.061 Tipps zu Themen von A wie Auto bis Z wie Zukunft eingestellt.

Auch sonst steht die gutefrage.net GmbH weiter ganz im Zeichen des Wachstums. Seit dem 09. September 2009 erweitert computerfrage.net das Portfolio der gutefrage.net-Themen-Portale. Dort können nun alle Computerinteressierten ihre Erfahrungen austauschen und sich gegenseitig mit kompetenten Ratschlägen helfen. Die User erhalten so hilfreiche Tipps und Tricks zum Umgang mit ihren Computern, verschiedenen Programmen und PC-Spielen. Bereits die zuvor erfolgreich gelaunchten Portale motorradfrage.net, sportlerfrage.net, finanzfrage.net, reisefrage.net und gesundheitsfrage.net erfreuen sich zunehmender Beliebtheit und versprechen auch zukünftig ein weiteres Wachstum.

Pressekontakt:

AGENTUR RÖNNAU
Salloa Lange-Rönnau
Wrangelstrasse 10
24937 Flensburg
Telefon: 0461 - 430 77 00
Mail: slr@agentur-roennau.de
www.agententur-roennau.de

Original-Content von: gutefrage.net GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: gutefrage.net GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: