PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Stiehl/Over/Gehrmann GmbH mehr verpassen.

26.05.2020 – 14:35

Stiehl/Over/Gehrmann GmbH

Die Zeichen der neuen Zeit:
Kostenfreie Otl Aicher Hygiene-Piktogramme

Berlin (ots)

Wer ihn nicht kennt, kennt seine Arbeit: Otl Aicher setzte mit seinen für die Olympischen Spiele in München 1972 entwickelten Piktogrammen im wahrsten Sinne des Wortes Zeichen. Sie gelten als Meilensteine der Designgeschichte und sind zum festen Bestandteil unserer täglichen Kommunikation geworden. Stiehl/Over/Gehrmann hat für dieses System kostenlos nutzbare Piktogramme zur Darstellung von Hygiene-Verhaltensregeln entwickelt.

Über 6.000 Sprachen gibt es auf der Welt. Und trotzdem einen ganz einfachen Weg der Verständigung: Piktogramme. Aktuell macht die Corona-Pandemie in nahezu allen Bereichen des öffentlichen Lebens besondere Hygienemaßnahmen erforderlich: Um die Ausbreitung des Virus aufzuhalten, muss man Abstand halten, die Hände regelmäßig desinfizieren und in vielen Situationen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Die Kommunikation dieser Maßnahmen erleichtern drei Piktogramme, die ohne Worte auskommen und somit in jeder Sprache der Welt verstanden werden. Geistiger Vater der durch die Agentur Stiehl/Over/Gehrmann entwickelten Bildzeichen: Designlegende Otl Aicher.

Mit seinen eigens für die Olympischen Spielen 1972 in München entwickelten Piktogrammen lieferte Otl Aicher einen großen Beitrag zu einer global verständlichen "Sprache ohne Worte". Das System wurde in den vergangenen fünf Jahrzehnten auf über 700 verschiedene Piktogramme erweitert, die unterschiedlichste Themen bildlich darstellen. Die Symbole finden sich heute auf Hinweisschildern, Internetseiten und in Medien jeglicher Art.

In der Nachfolge von Otl Aicher verantwortet Stiehl/Over/Gehrmann die Weiterentwicklung des weltweit verbreiteten Piktogrammsystems. Neben der Gestaltung neuer Piktogramme ist das Unternehmen auch Ansprechpartner für die Vergabe von Nutzungslizenzen an Unternehmen, Vereine, öffentliche Institutionen und Privatpersonen.

Unter www.stiehlovergehrmann.com/hygiene-piktogramme können die Hygiene-Piktogramme ab sofort zur kostenfreien einjährigen Nutzung bestellt werden.

Pressekontakt:

Stiehl/Over/Gehrmann GmbH
Kai Gehrmann
+49 30 40049399-4
kg@stiehlovergehrmann.com

Original-Content von: Stiehl/Over/Gehrmann GmbH, übermittelt durch news aktuell