Das könnte Sie auch interessieren:

Was die PR-Elite besser macht als der Durchschnitt: Exzellenz in der Unternehmenskommunikation

Hamburg (ots) - Was unterscheidet einen durchschnittlichen von einem herausragenden Kommunikationsprofi? Vier ...

Kraftvolle Kooperation: Fitness-Magazin SHAPE launcht "Sophia Thiel Magazin" / Ab 9. Januar 2019 im Handel

München (ots) - Sie war die erste Influencerin auf der Titelseite von SHAPE. Jetzt wachsen die starken Marken ...

Big Bang zum Abschluss: Wer gewinnt das Finale der ProSieben-Show "Masters of Dance"?

Unterföhring (ots) - Wer gewinnt die ProSieben-Show "Masters of Dance"? Im großen Finale am Donnerstag, 10. ...

02.03.2000 – 17:42

eBay GmbH

www.ebay.com ist Weltmarktführer, gleich danach folgt www.ebay.de: eBay ist und bleibt Spitzenreiter

    Berlin (ots)

Jörg Rheinboldt: "Das tatsächliche Handelsvolumen ist die wichtigste Messgröße für den Erfolg im Online-Auktionsgeschäft."

    Mit einem täglichen Handelsvolumen im Wert von durchschnittlich rund 1,2 Mio. Mark ist die Website eBay.de (www.ebay.de) die mit Abstand größte und erfolgreichste deutschsprachige Internet-Auktionsplattform im Markt für Privatauktionen. Hinter der globalen eBay-Plattform www.ebay.com, die ein tägliches Handelsvolumen von umgerechnet über 20 Mio. Mark verzeichnet, belegt die deutsche eBay-Site damit weltweit Rang Zwei. Auf diese Zahlen verweist eBay-Deutschland-Mitgründer Jörg Rheinboldt in Berlin. Nach Rheinboldts Worten ist das durchschnittliche Handelsvolumen die wichtigste Messgröße für den Erfolg im Online-Auktionsgeschäft.

    In Deutschland hat eBay nach Angaben der Marktforschungsgesellschaft Media Metrix unter den Internet-Nutzern eine Reichweite von 6,7 Prozent und belegt damit den Spitzenplatz. Laut Jörg Rheinboldt ist eBay.de mit mehr als 580.000 registrierten Mitgliedern auch gemessen an der Anzahl der Nutzer in Deutschland die klare Nummer Eins. Weltweit deckt eBay mit landesspezifischen Websites in den USA, Japan, Großbritannien, Deutschland, Kanada und Australien über 75 Prozent der globalen Internet-Gemeinde ab.

    eBay ist der größte Online-Marktplatz der Welt und die Nummer Eins in Deutschland. Das 1995 in den USA gegründete Unternehmen hat heute bereits über zehn Millionen registrierte Mitglieder, die an mehr als 4,5 Millionen Auktionen in über 4.300 Kategorien weltweit teilnehmen. eBay Deutschland wurde Anfang 1999 als alando.de AG von den drei Brüdern Marc, Oliver und Alexander Samwer und ihren Freunden Max Finger, Karel Dörner und Jörg Rheinboldt gegründet.

ots Originaltext: eBay Deutschland
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Weitere Informationen:
Joachim M. Guentert, eBay Deutschland, eBay GmbH
Blücherstraße 31, 10961 Berlin
Fon: 030/695973-61, E-Mail: guentert@ebay.de, Web: www.ebay.de und
www.ebaypro.de

Pressekontakt:
PR-Agentur Andreas Dripke GmbH, Wiesbaden
Fon: 0611/973150, Fax: 0611/719290, E-Mail: andreas@dripke.de

Original-Content von: eBay GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von eBay GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: eBay GmbH