Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Deutsche Fundraising Company GmbH

05.11.2019 – 09:40

Deutsche Fundraising Company GmbH

Bundesweite Hilfsaktion: Freundinnen luden zum multikulturellen Brunch für den guten Zweck

Bundesweite Hilfsaktion: Freundinnen luden zum multikulturellen Brunch für den guten Zweck
  • Bild-Infos
  • Download

Bundesweite Hilfsaktion "Speisen für Waisen" auch in Duisburg:

Freundinnen luden zum multikulturellen Brunch und sammelten Spenden für Kinder in Not

Pressemitteilung

Bundesweite Hilfsaktion "Speisen für Waisen":

Freundinnen luden Muslime und Nichtmuslime zum gemütlichen Wohnzimmer-Brunch

Duisburg /Köln, 04.11.2019 - Zu einem Essen der besonderen Art hatten am Wochenende Andrijana M. und Lena N. eingeladen. Sie waren Gastgeberinnen eines "Speisen für Waisen"-Spendenessens mit Gästen unterschiedlicher Religion und Herkunft.

Die Gäste waren bunt gemischt: Studentinnen, junge Mütter und berufstätige Frauen aus verschiedenen Bereichen trafen sich zu einem gemeinsamen Essen. Es entstand ein spannender interkultureller Austausch zwischen Musliminnen, Christinnen und Frauen ohne konfessionelle Bindung.

Auf die Frage, warum sie bei "Speisen für Waisen" mitmacht, erklärte Lena N.: "Mich gemeinsam mit meinen Freundinnen zu engagieren, finde ich super.

Die etwa zehn Frauen im Alter zwischen 25 und 32 Jahren genossen das Beisammensein:

"Auch in diesem Jahr war es wieder ein geselliger Nachmittag mit leckerem Essen und tollen Gesprächen über alles, was uns so bewegt. Dass wir dabei auch noch Gutes tun, finde ich wunderbar", so Gastgeberin Andrijana.

Bereits seit Oktober finden in ganz Deutschland "Speisen für Waisen" statt - immer unter dem Motto:"Gemeinsam essen, gemeinsam helfen". Mit der Spendenaktion ruft Islamic Relief Deutschland als erste muslimische Hilfsorganisation zum gemeinsamen sozialen Engagement auf. Bereits seit 2013 begegnen sich jedes Jahr überall im Land tausende Muslime und Nichtmuslime am gedeckten Tisch, kommen miteinander ins Gespräch und helfen zusammen Waisenkindern. So haben in den letzten Jahren mehr als 146.000 Menschen in Deutschland an einem "Speisen für Waisen" -Essen teilgenommen.

Das Wohlergehen von Waisen ist Muslimen eine besondere Verpflichtung. Denn der Prophet Muhammad war selbst eine Waise. An seinem Geburtstag, der in diesem Jahr auf den 8. November fällt endet diesjährige Aktion.

Mit ihrem Waisenprogramm erreicht Islamic Relief als Teil eines weltweiten Netzwerks mehr als 60.000 Kinder in 27 Ländern.

Dieses Jahr unterstützen auch die Comedians Khalid & Benaissa von RebellComedy die Aktion. Sie besuchten Waisenkinder in Kenia, für die in diesem Jahr Spenden gesammelt werden.

Pressekontakt:
Heidi Weschke  |  Tel.: 0221 200 499-2280  |  presse@speisen-fuer-waisen.de