Das könnte Sie auch interessieren:

Neue Folgen bei RTL II: "Voller Leben - Meine letzte Liste"

München (ots) - - Zweite Staffel der Dokumentationsreihe mit sechs neuen Folgen - Myriam von M. erfüllt ...

kinokino Publikumspreis geht an "Another Reality" / Erstmals verleihen 3sat und Bayerischer Rundfunk den Preis des Filmmagazins gemeinsam

Mainz (ots) - Die Redaktion von "kinokino", dem Filmmagazin von 3sat und Bayerischem Rundfunk, lobte auf dem ...

Frauen ist Karriere wichtiger als Männern

Hamburg (ots) - Karriere machen ist den weiblichen PR-Profis wichtiger als ihren männlichen Kollegen. Das ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Deutsche Fundraising Company GmbH

27.11.2018 – 12:22

Deutsche Fundraising Company GmbH

Junge Studentin lädt zu Speisen für Waisen am 01.12. in Darmstadt

Junge Studentin lädt zu Speisen für Waisen am 01.12. in Darmstadt
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Bundesweite Aktion "Speisen für Waisen" der Hilfsorganisation Islamic Relief Deutschland: Junge Studentin lädt Muslime und Nicht-Muslime zu "Speisen für Waisen"-Essen 01. Dezember, Darmstadt

Presseeinladung

Bundesweite Hilfsaktion "Speisen für Waisen":

Junge Studentin lädt Muslime und Nichtmuslime zum "Speisen für Waisen"-Essen in Darmstadt

Köln/Darmstadt, 27.11.2018 - "Gemeinsam essen, gemeinsam helfen" heißt es seit dem 19. November wieder in ganz Deutschland. Mit der Spendenaktion "Speisen für Waisen" ruft Islamic Relief Deutschland als erste muslimische Hilfsorganisation zum gemeinsamen sozialen Engagement auf. Überall im Land begegnen sich tausende Muslime und Nichtmuslime am gedeckten Tisch, kommen miteinander ins Gespräch und helfen zusammen notleidenden sudanesischen Waisenkindern.

Ahlam A., Studentin der Sozialen Arbeit in Frankfurt, veranstaltet am 1. Dezember in Darmstadt von 18.00 - 20.00 Uhr ein privates "Speisen für Waisen"-Essen. Eingeladen sind muslimische und nichtmuslimische Freunde und Familie der Gastgeberin. "Es ist mir als Muslimin und als Mensch wichtig, auf die Situation in den armen Ländern dieser Welt aufmerksam zu machen", so die junge Gastgeberin, die neben ihrem Studium ehrenamtlich in einem Jugendhaus arbeitet. "Ich habe letztes Jahr eine Freundin bei dieser Aktion unterstützt und es gefiel mir so gut, dass ich nun selbst ein Essen planen möchte."

Wir laden ausgewählte Medien herzlich ein, mit dabei zu sein bei diesem "Speisen für Waisen"-Essen:

· Samstag, 1. Dezember 2018

· 18.00 - 20.00 Uhr

· Darmstadt

Bitte teilen Sie uns Ihre Teilnahme verbindlich bis 30. November, 12 Uhr per Telefon unter 0221 200 499-2280 oder per E-Mail an presse@speisen-fuer-waisen.de mit.

Die Adresse sowie weitere Details teilen wir Ihnen nach der Anmeldung mit.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur eine begrenzte Anzahl an

Medienvertretern an dem Essen in privater Atmosphäre teilnehmen kann.

Die Aktion

Die bundesweite Hilfsaktion "Speisen für Waisen" findet bereits zum siebten Mal statt. Ob ein geselliges Frühstück mit Kollegen, der Tee mit der Nachbarin oder ein üppiges Abendessen mit Freunden: Die Gastgeber bitten um Spenden für Waisenkinder. Die Erlöse der Hilfsaktion kommen in diesem Jahr notleidenden Waisenkindern im Sudan zu.

Mehr als 100.000 Menschen nahmen in den letzten Jahren an "Speisen für Waisen" teil, seitdem die Aktion 2012 ins Leben gerufen wurde.

Das Wohlergehen von Waisen ist Muslimen eine besondere Verpflichtung, denn der Prophet Muhammad war selbst eine Waise. Mit seinem Geburtstag, der dieses Jahr auf den 19. November fällt, beginnt der Aktionszeitraum von "Speisen für Waisen". Er endet am 31. Dezember 2018.

Dieses Jahr unterstützt der Comedian Ususmango von RebellComedy die Aktion. Er besuchte die Waisenkinder im Sudan, für die Spenden gesammelt werden.

Pressekontakt: 
Luise Scholl
Telefon: 0221 200 499-2280
E-Mail: presse@speisen-fuer-waisen.de
Weitere Informationen und Bildmaterial unter www.speisen-fuer-waisen.de 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Deutsche Fundraising Company GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version