Das könnte Sie auch interessieren:

Bundespräsident Steinmeier ehrt die Jugend forscht Bundessieger 2019

Hamburg/Chemnitz (ots) - Deutschlands beste Nachwuchswissenschaftler in Chemnitz ausgezeichnet Die ...

Frauen ist Karriere wichtiger als Männern

Hamburg (ots) - Karriere machen ist den weiblichen PR-Profis wichtiger als ihren männlichen Kollegen. Das ...

Neue Folgen bei RTL II: "Voller Leben - Meine letzte Liste"

München (ots) - - Zweite Staffel der Dokumentationsreihe mit sechs neuen Folgen - Myriam von M. erfüllt ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Deutsche Fundraising Company GmbH

27.11.2018 – 10:15

Deutsche Fundraising Company GmbH

PM: Eröffnung der Spielzeug-Ausstellung "Global Players" von GEMEINSAM FÜR AFRIKA im Solaristurm in Chemnitz am 30. November

PM: Eröffnung der Spielzeug-Ausstellung "Global Players" von GEMEINSAM FÜR AFRIKA im Solaristurm in Chemnitz am 30. November
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Hubschrauber aus Badelatschen, Rennflitzer aus Sardinenbüchsen, Handys aus Lehm und Drachen aus Einkaufstüten. Diese und viele weitere Exponate kindlicher Genialität erwarten die Besucher*innen der Spielzeugausstellung "Global Players", die der Geschäftsführer des solaris-Unternehmensverbundes, Gert Gauder, zusammen mit Susanne Anger, Sprecherin von GEMEINSAM FÜR AFRIKA, am 30. November im Solaristurm in Chemnitz eröffnen wird.

GEMEINSAM FÜR AFRIKA, die solaris Stiftung und die solaris Förderzentrum für Jugend und Umwelt gGmbH Sachsen präsentieren eine ganz besondere Ausstellung:

"GLOBAL PLAYERS" - Spielzeug aus Afrika

Eröffnung am 30. November 2018 um 11:30 Uhr im Solaristurm, 2. OG / Rondo, Neefestraße 88, 09116 Chemnitz.

Programmablauf:

11.30 Uhr - Eröffnung durch Frau Susanne Anger, Sprecherin GEMEINSAM FÜR AFRIKA

Grußworte durch D5 Herrn Ralph Burkhart, Bürgermeister,

Grußworte durch Herrn Gert Gauder, Geschäftsführer solaris-Unternehmensverbund

12.15 Uhr - Führung durch die Ausstellung / Upcycling-Workshop für Kinder und Jugendliche

Die Ausstellung "GLOBAL PLAYERS" präsentiert liebevoll gefertigte Spielzeuge, die die ARD-Korrespondentin Birgit Virnich in den letzten Jahren auf ihren redaktionellen Reisen durch Afrika gesammelt hat. Alle "Kunstwerke" wurden von Kindern gemacht und spiegeln ihre Lebensumstände und Träume wider: Mit Hubschraubern wollen sie dem Krieg entkommen, mit schwer beladenen Lastern quer durch ihr Land fahren, mit Bällen den großen Fußballstars nacheifern. Zu jedem Spielzeug sind die persönlichen Geschichten des Kindes und Informationen zum Herkunftsland dokumentiert. So ist eine beeindruckende Sammlung von Exponaten, Bildern und Geschichten entstanden, die GEMEINSAM FÜR AFRIKA in der Ausstellung und in einem Ausstellungskatalog zusammenführt.

GEMEINSAM FÜR AFRIKA ist ein Bündnis von 20 Hilfsorganisationen unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier, das sich für bessere Lebensbedingungen in Afrika einsetzt. Im Rahmen einer bundesweiten Kampagne möchte GEMEINSAM FÜR AFRIKA die Bevölkerung auf die Chancen Afrikas und die Potenziale seiner Menschen aufmerksam machen und dem Bild des "verlorenen Kontinents" entgegenwirken. Mit Bildungs- und Kampagnenarbeit will GEMEINSAM FÜR AFRIKA ein größeres öffentliches Bewusstsein für globale Zusammenhänge und die Notwendigkeit der weltweiten Armutsbekämpfung schaffen.

Besonderes Angebot:

Der Besuch der Ausstellung kann mit einem Bildungsangebot der solaris Jugend- und Umweltwerkstätten zu verschiedenen Themen der Nachhaltigkeit verbunden werden. Ansprechpartner stehen Ihnen vor Ort für Gespräche und Anfragen zur Verfügung.

Begleitend zur Ausstellung hat die solaris FZU gGmbH ein besonderes Ehrenbuch hergestellt, wir laden Sie herzlich zur Widmung ein. Ein kleines Highlight bietet außerdem der Spendentrichter, in dem auch kleine Münzen zur Spende für GEMEINSAM FÜR AFRIKA werden.

Die solaris Stiftung, Treuhandstiftung der solaris Förderzentrum für Jugend und Umwelt gGmbH Sachsen, wird die Exponate in einer Dauerausstellung zeigen.

Öffnungszeiten: Vom 30.11.2018 - 30.06.2019 / Mo - Fr 08.00 - 17.00 Uhr / barrierefreier Zugang

Kontakt:
Katarina Wildfang, GEMEINSAM FÜR AFRIKA, Tel. 030 /2977 24 31, E-Mail:
info@gemeinsam-fuer-afrika.de

solaris Förderzentrum für Jugend und Umwelt gGmbH Sachsen 
Bo?ena Schiemann, Tel. 0371/3685700, E-Mail: bschiemann@solaris-fzu.de 
www.solaris-fzu.de 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Deutsche Fundraising Company GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version