Disney Channel

US Serienhit "The Fosters" von Co-Produzentin Jennifer Lopez zurück im Disney Channel: Staffel 2 in deutscher Erstausstrahlung montags um 21.00 Uhr

München (ots) - Der Disney Channel zeigt ab dem 21. September die zweite Staffel der von Jennifer Lopez ko-produzierten Serie "The Fosters" in deutscher Erstausstrahlung. Im Mittelpunkt steht das Paar Stef und Lena, das drei Kinder hat und weitere Pflegekinder in ihrem Haus aufnimmt. Die turbulente und tiefgründige Familien-Serie ist immer montags um 21.00 Uhr im Disney Channel zu sehen.

Produziert wird die Serie seit 2013 von Nuyorican Productions, der Produktionsfirma von Jennifer Lopez und Benny Medina für den Fernsehsender ABC Family.

Familie ist da, wo Dein Herz ist: Im Mittelpunkt stehen die Polizistin Stef (Teri Polo, "Meine Braut, ihr Vater und ich"/ "Meine Frau, unsere Kinder und ich") und die stellvertretende Schulleiterin Lena Adams (Sherri Saum, "Sunset Beach"), die mit Stefs leiblichem Sohn Brandon (David Lambert) und den Adoptiv-Zwillingen Jesus (Jake T. Austin) und Mariana (Cierra Ramirez) zusammenleben.

In den neuen Folgen dreht sich alles um Sorgenkind Callie (Maia Mitchell), die in der ersten Staffel der Serie von Stef und Lena aufgenommen wurde. Callie erfährt, dass ihr Vater Donald gar nicht ihr Vater ist und kämpft mit möglichen Konsequenzen, die auch ihren weiteren Aufenthalt in der Pflegefamilie gefährden könnten ...

Was bisher geschah zeigt ein Zusammenschnitt der ersten Staffel unter: https://www.youtube.com/watch?v=q6_ecoKMVEM

   Sendehinweis: 
   "The Fosters", immer montags um 21.00 Uhr 

Schon registriert? Programm-Informationen und druckfähiges Bild-Material finden Sie auch unter www.disney-content.de.

   Mehr Infos auf der Website: 
www.DisneyChannel.de 
   Facebook:
http://www.facebook.com/DisneyChannelDeutschland 
   Twitter:
www.twitter.com/DisneyChannelDE 

Disney Channel

Der Disney Channel ist seit Januar 2014 frei empfangbar. Der Sender konzentriert das Programmangebot tagsüber auf Kinder und Familien, am Abend stehen Erwachsene, vor allem Frauen im Fokus. Im Internet stehen den deutschen TV-Zuschauern unter www.DisneyChannel.de ein Live-Stream und Catch Up Service zur Verfügung, sowie eine kostenlose Disney Channel App für Smartphones und Tablets.

Pressekontakt:

Antje Burda, Burda und Fink GmbH, Tel: + 49 (0)89-890 649 111, Email:
ab@burda-fink.de

The Walt Disney Company GSA
PR Disney Channels, Stefanie Meyers, T: +49 (0) 89 99 340 806, Email:
stefanie.meyers@disney.com
Bildredaktion, Karin Schlamp, T: +49 (0) 89 99 340 772, Email:
karin.x.schlamp.-nd@disney.com

Original-Content von: Disney Channel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Disney Channel

Das könnte Sie auch interessieren: