Disney Channel

Auf den Hund gekommen: Die Disney Channel TV-Premiere von Der Prinz und der Bettelhund

    München (ots) - Am Samstag, den 19. Februar, geht es in der
Wonderful World of Disney tierisch rund: Die Fernsehpremiere von Der
Prinz und der Bettelhund sorgt auf dem Disney Channel für turbulente
Unterhaltung mit echten Vier- und Zweibeinern.
    
    Das Weiße Haus, Washington, D.C.: Hier residiert nicht nur der
Präsident der Vereinigten Staaten, sondern auch die Bulldogge
Liberty, der "First Dog of the United States". Standesgemäß verfügt
Liberty über eine eigene Hunde-Suite und einen persönlichen
Leibwächter. Kein Wunder, daß Liberty ein kleiner Snob ist und das
Leben im Luxus ihn langweilt. Selbst Nathan, der Sohn der
Präsidenten-Pressesprecherin Mary Gibson, kann Liberty nicht zum
Spielen bewegen. Von so einem Hundeleben kann Moocher, ein echter
Straßenköter, nur träumen. Er muß sich mit List und Tücke seine
Mahlzeiten ergaunern. Noch dazu ist ihm der örtliche Hundefänger
Sparks ständig auf den vier Fersen. Freunde hat Moocher nur in Jim
und Kim Corbett, die das örtliche Jugendzentrum leiten, dessen
Schließung bevorsteht. Als sich beim allmorgendlichen
Publicity-Jogging des Präsidenten ein Unfall ereignet, stehen sich
plötzlich Liberty und Moocher gegenüber - und gleichen sich bis in
die Schwanzspitze! Im Trubel werden die beiden vertauscht. Während
Moocher die ungewohnt paradiesischen Zustände genießt, wird Liberty
von Sparks an den dubiosen Hundehändler William Wishbow verschachert.
Erst als Nathan hinter die Verwechslung kommt, können er und Moocher
zu Libertys Befreiung schreiten und auch noch das Jugendzentrum
retten.
      
    Die Spielfilmkomödie entstand 1998 unter der Regie von Alex Zamm
und variiert die berühmte Geschichte vom Prinzen und dem
Bettelknaben. Neben George Wendt und Richard Kahn sind die beiden
Bulldoggen-Stars Screamer und Petey zu sehen, die bereits in Disneys
Ein tierisches Trio zu bewundern waren.
    
    Der Disney Channel ist der phantastische Fernsehspaß für Kinder
und die ganze Familie. Zu abonnieren ist der Disney Channel über
Premiere World, im Familienangebot Family World.

ots Originaltext: Disney Channel
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de


Für Rückfragen
Diane Redlich                                         Ulrike Seyffarth
PR & Event Manager                                 extra PR
Disney Channel                                        Tel.: 089/98 10 45 15
Tel.:  089/99 690 408                            ulrikes@extra-pr.de
diane.redlich@disney.com

    Weitere Informationen finden Sie auf der Disney Channel
Presse-Website: www.disney.de/disneychannel/presse

Original-Content von: Disney Channel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Disney Channel

Das könnte Sie auch interessieren: