RTL II

RTL II präsentiert in deutscher Erstausstrahlung: "Sehnsucht nach dir - Saathiya"

"Sehnsucht nach dir - Saathiya" am 13.5. um 20:15 Uhr bei RTL II in deutscher Erstausstrahlung. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/ RTL II"
"Sehnsucht nach dir - Saathiya" am 13.5. um 20:15 Uhr bei RTL II in deutscher Erstausstrahlung. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/ RTL II"

      München (ots) -

  - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    Liebe, Eifersucht und Versöhnung: "Sehnsucht nach dir - Saathiya" ist ein Film, der die großen Emotionen zeigt. Ein junges Paar verliebt sich und heiratet heimlich gegen die Widerstände  ihrer Familien. Eine erstklassige Besetzung, hervorragende Regie und niemand geringerer als der Nestor des indischen Filmbusiness, Yash Chopra, als Produzent: "Sehnsucht nach dir - Saathiya" ist erstklassiger Filmgenuss für den Wonnemonat Mai. RTL II zeigt die preisgekrönte Liebesgeschichte am 13. Mai um 20:15 Uhr in deutscher Erstausstrahlung.

    Auf einer Hochzeit verliebt sich der Draufgänger Aditya (Vivek Oberoi) in die hübsche Medizinstudentin Suhani (Rani Mukherji). Fortan versucht er, das Herz der Schönen zu gewinnen. Er umwirbt sie leidenschaftlich und lässt nichts unversucht, damit sie ihn endlich erhört. Nach einigem Zögern verliebt sich Suhani auch in ihn. Doch bis Aditya und Suhani wirklich sicher sind, dass sie füreinander bestimmt sind, hat das Schicksal noch einige Prüfungen.

    Superstar Rani Mukherji ist nicht zu bremsen. Die 28-Jährige mit der markant rauchigen Stimme ist in Indien zurzeit die gefragteste Darstellerin. 1998  wurde sie mit ihrer Rolle als Direktorentochter Tina Malhotra an der Seite ihrer Cousine Kajol in "Und ganz plötzlich ist es Liebe" berühmt. Seit mittlerweile zwei Jahren ist sie zum gefeierten Liebling der indischen Filmszene geworden. Ihre letzten Rollen zeigen ihre schauspielerische Wandelbarkeit: Im jüngsten Erfolgswerk des Regisseurs Sanjay Leela Bhansali  "Black" spielt sie ein blindes Mädchen, das ihren Weg aus der Dunkelheit sucht. Und auch im Historienepos "The Rising - Ballad of Mangal Pandey" überzeugt sie an der Seite des bestbezahlten Schauspieler Indiens, Aamir Khan, in ihrer Rolle als Prostituierte Heera. RTL II zeigt den international ausgezeichneten Film in diesem Jahr in deutscher Erstausstrahlung.  

    Der stürmische Aditya wird verkörpert von Vivek Oberoi. Der 29-Jährige stammt aus einer Filmfamilie: Sein Vater ist die Schauspielerlegende Suresh Oberoi und so zog es den Sohn ins selbe Business. Schon für seinen Debütfilm "Company" wurde er mehrfach mit dem indischen Oscar-Äquivalent, dem "Filmfare Award" ausgezeichnet.

    Sendetermin: Samstag, 13. Mai 2006 um 20:15 Uhr bei RTL II

    "Sehnsucht nach dir - Saathiya"     ("Saathiya")     preisgekröntes Liebesdrama, Indien 2002     Mit Rani Mukherji, Vivek Oberoi  u.v.m.     Regie: Shaad Ali

Pressekontakt:
RTL II Presse & PR: Joyce Mariel, Tel: 089-64185-6506,
joyce.mariel@rtl2.de

Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: