RTL II

RTL II informiert: Gute Quote für "Hitler - Aufstieg des Bösen"

    München (ots) -

    "Hitler - Aufstieg des Bösen" bei RTL II erreicht     - 14,3 Prozent MA bei den 14- bis 29-Jährigen     - 9,8 Prozent MA bei den 14- bis 49-Jährigen     - Bis zu 1,67 Millionen Zuschauer gesamt

    Der preisgekrönte und von Kritikern hoch gelobte Spielfilm "Hitler - Aufstieg des Bösen" erreichte am vergangenen Freitagabend um 20:15 Uhr gute Werte: 14,3 Prozent MA bei den 14- bis 29-jährigen und 9,8 Prozent MA bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern. Bis zu 1,69 Millionen Zuschauer verfolgten die eindringlich umgesetzte Geschichte über Adolf Hitlers Weg zur Machtergreifung in Deutschland. Insgesamt erzielte RTL II am vergangenen Freitag einen Tagesmarktanteil von 7,1 % (14-49-Jährige).

    Neu im Mai bei RTL II: Am heutigen 8.5. können sich die RTL II-Zuschauer auf zahlreiche Neustarts freuen. Im Vorabendprogramm starten die US-Sitcom "Immer wieder Jim" mit James Belushi in der Titelrolle und die Umzugs-Doku-Soap "Wir ziehen um! - Tutti und Rita packen's an". Um 20:15 Uhr hat das Warten dann ein Ende: RTL II präsentiert exklusiv das bereits jetzt schon brandheiß gehandelte Society-Event des Jahres: "Tatjana & Foffi - Aschenputtel wird Prinzessin". Um 23:15 Uhr beginnt der  Kopfgeldjäger Duane "Dog" Chapman in "Dog - Der Kopfgeldjäger" mit seinen gefährlichen Ermittlungen und lässt keinen flüchtigen Verbrecher entkommen.  

    (Quelle: AGF / GfK PC#TV, 08.05.06, BRD gesamt, Fernsehpanel D &     EU, endgültig gewichtete Daten)

Pressekontakt: Joyce Mariel Tel.: 089/64185-6506 Fax:  089/64185-6508 E-Mail: joyce.mariel@rtl2.de

Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: