RTL II

"Detektiv Conan" ermittelt wieder
RTL II präsentiert 80 neue Episoden der Anime-Serie "Detektiv Conan"

Der kleine Meisterdetektiv Conan Edogawa ist den Tätern auf der Spur. Copyright: c/RTL II, Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Bewerbung der Sendung

    München (ots) -

    - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    Shinichi Kudo ist ein erfolgreicher junger Detektiv. Eines Tages wird er von zwei mysteriösen Männern gezwungen, einen vermeintlich tödlichen Trank zu sich zu nehmen. Somit soll Shinichi, der dem organisierten Verbrechen schon lange ein Dorn im Auge ist, außer Gefecht gesetzt werden. Doch der Student schrumpft lediglich auf Kindergröße zurück. Er legt sich eine neue Identität zu, nennt sich fortan Conan Edogawa und nimmt den Kampf gegen das Verbrechen wieder auf.

    Die TV-Serie "Detektiv Conan" basiert auf der japanischen Comic-Reihe "Mentantei Conan" von Yoshimasa "Gosho" Aoyama. Der am 21. Juni 1963 in der Präfektur Tottori geborene Autor ist schon seit seiner Kindheit begeisterter Krimi-Fan. So ist es kaum verwunderlich, dass sich in "Detektiv Conan" zahlreiche Hinweise auf bekannte Kriminalautoren und Romanfiguren finden lassen. Das fängt schon bei Conan Edogawa, dem kleinen Helden der Serie an: Conan leitet sich aus dem Namen des Sherlock Holmes-Schöpfers Sir Arthur Conan Doyle ab, Edogawa vom Namen des berühmten japanischen Kriminalautors Edogawa Rampo (1894-1965). Gosho Aoyama schuf "Detektiv Conan" 1994. Dank des bis heute andauernden Erfolges zählt der Autor zu den zehn am besten verdienenden Persönlichkeiten Japans. Dort liefen bereits mehr als 420 Episoden der TV-Serie, ein Ende ist noch lange nicht in Sicht. Auch in den japanischen Kinos feiert "Detektiv Conan" regelmäßig große Erfolge: Am 15. April startet bereits der 10. Kinofilm zur Serie.

    RTL II präsentiert "Detektiv Conan" ab dem 06. März 2006 im Rahmen seines Kinderprogramms Pokito. Neben "Detektiv Conan" und der Kinder-Show "Pokito TV" präsentiert RTL II montags bis freitags in der Zeit von 13:00 bis 16:00 Uhr beliebte Serien wie Yu-Gi-Oh GX", "Pokémon", "Pretty Cure" oder "Super Kickers 2006". Mehr Informationen zur Pokito-Welt gibt es auf der Webseite www.pokito.de.

    RTL II präsentiert: "Detektiv Conan"     80 neue Episoden, deutsche Erstausstrahlung!     Ab 06. März 2006, Montag bis Freitag täglich um 15:10 Uhr

Pressekontakt:

RTL II Presse & PR
Frank Nette, Tel. 089-64185-6503, Frank.Nette@rtl2.de
RTL II Bildredaktion
Kerstin Salcher, Telefon 089/64185-6553, Kerstin.Salcher@rtl2.de

Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: