RTL II

RTL II präsentiert diesen Freitag um 20:15 Uhr den Bollywood-Blockbuster "In guten wie in schweren Tagen"

RTL II präsentiert diesen Freitag, 27.01.2006, um 20:15 Uhr den Bollywood-Blockbuster "In guten wie in schweren Tagen"Anjali ...
RTL II präsentiert diesen Freitag, 27.01.2006, um 20:15 Uhr den Bollywood-Blockbuster "In guten wie in schweren Tagen"Anjali (Kajol, li.) ist Rahuls (Shah Rukh Khan, re.) Charme verfallen. c/RTL II, Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Berichterstattung über die Sendung

    München (ots) -

    - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    Indien ist in. Ob Yoga, Curry oder indischer Tee - auch hierzulande ist die Lebensart des Subkontinents ein Begriff. Doch Indien bietet nicht nur Essen oder Entspannungstechniken zum Wohlfühlen. Auch die Filme des Milliardenvolkes sind Genuss pur. Produziert werden sie unter anderem in der Filmstadt Bombay, die sich dadurch den Spitznamen "Bollywood" verdient hat. Mehr als drei Millionen Zuschauer gehen in Indien täglich ins Kino - Zahlen, von denen Hollywood nur träumen kann. Nachdem Bollywood-Produktionen auf namhaften, europäischen Filmfesten Auszeichnungen erhalten haben und sich die westliche Fangemeinde ständig vergrößert, zeigt RTL II mit "In guten wie in schweren Tagen" eine der ganz großen Megaproduktionen aus Indien.

    Die einst so glückliche Familie Raichand ist zerstritten; der älteste Sohn Rahul widersetzt sich der für ihn arrangierten Heirat, sein Herz gehört der quirligen, jedoch nicht standesgemäßen Anjali. Die beiden heiraten heimlich, woraufhin  Rahuls Vater Yash seinen Sohn verstößt und dieser nach London zieht. Jahre später droht die Familie Raichand gänzlich auseinander zu brechen; hat doch Rahuls Mutter Nandini den Verlust ihres Sohnes immer noch nicht überwunden. So macht sich der jüngere Sohn Rohan auf die Suche nach seinem Bruder, um die Familie wieder zu vereinen.

    Die Besetzungsliste von "In guten wie in schweren Tagen" liest sich wie ein "Who is Who" des modernen indischen Kinos. Rahul Raichand wird dargestellt von dem Sexsymbol des Subkontinents Shah Rukh Khan. Er begann seine Karriere auf den anspruchsvollen Theaterbühnen seiner Heimatstadt Delhi und wechselte später zur Erfolgsfernsehserie "Fauji". Das bedeutete den Durchbruch für ihn. Seitdem wird er mit Rollenangeboten und Auszeichnungen überhäuft.

    Amitabh Bachchan, auch "Big B" genannt, brilliert in der Rolle des hartherzigen Vaters Yash Raichand. Er ist der indische Superstar schlechthin. Als erster asiatischer Schauspieler bekam er eine eigene Wachskopie bei "Madame Tussaud´s", er moderiert die indische Version von "Wer wird Millionär?", wurde in einer BBC-Umfrage noch vor Charlie Chaplin zum Schauspieler des Jahrtausends gekürt und war sogar für vier Jahre Mitglied des indischen Parlaments.

    "In guten wie in schweren Tagen"     ("Sometimes Happy, Sometimes Sad")     Bollywood-Spektakel, Indien 2001     Mit Shah Rukh Khan, Amitabh Bachchan, Jaya Bachchan u.a.     Regie: Karan Johar

    Sendetermin: Freitag, 27. Januar 2006 um 20:15 Uhr

Pressekontakt:

RTL II Presse & PR; Joyce Mariel; Tel: 089-64185-6506;
joyce.mariel@rtl2.de

Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: