PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von RTLZWEI mehr verpassen.

27.12.2020 – 09:00

RTLZWEI

TV-Tipp: Acht Jahre "Köln 50667"- Ein Rückblick auf die schönsten Momente mit Deutschlands coolster TV-Clique

Ein Audio

  • 201227_BmE_AchtJahreKöln50667.mp3
    MP3 - 4,4 MB - 02:23
    Download

München (ots)

Anmoderationsvorschlag: Manchmal ist den Leuten gar nicht klar, an was für einer großen Sache sie da grade dran sind und sie werden am Ende selbst überrascht. So dürfte das auch allen Beteiligten rund um die Reality-Soap "Köln 50667" gegangen sein. Ursprünglich war nur ein kleines Spin-Off der Erfolgssoap "Berlin - Tag und Nacht" geplant: 2013 sollte die Figur Meike nach Köln ziehen und die Geschichte in 120 Episoden erzählt werden. Das Ergebnis: Die Serie wurde ein derartiger Erfolg, dass sie bis heute - acht Jahre später - noch immer läuft und von den Fans heiß geliebt wird. Mehr Infos dazu haben jetzt meine Kollegen Jessica Martin und Mario Hattwig.

Sprecherin: Der erste Satz, der in der Reality-Soap Köln 50667 fiel, schrieb Geschichte:

O-Ton 1 (Köln 50667, 9 Sek.): "Ich hab's halt wirklich gemacht. Ich fang komplett von vorne an und bin in Köln. 2013 wird mein Jahr. Neue Stadt, neues Leben, neuer Mann. Alles neu."

Sprecher: Denn Meike ist aus Berlin in die Domstadt gekommen, um hier noch mal ganz neu anzufangen. Nach anfänglichen Querelen unter den Freunden, hat der blonde Sonnenschein schnell seinen Platz in der bunten Clique gefunden. Damals noch als Barchefin in der Kunstbar. Seither ist viel passiert.

O-Ton 2 (Köln 50667, 15 Sek.): "So, ihr Lieben! Wir haben natürlich auch einen Special-Act für heute Abend vorbereitet. Unser guter, alter Freund aus den Staaten, den wir vor zwei Jahren kennengelernt haben - der auch letztes Jahr bei der Eröffnung hier war - seid ihr bereit für Flo Rida?

Sprecherin: Weitere spektakuläre Live-Acts: DJ Antoine, Luxuslärm, Marquess und sogar Scooter. Aber es wird natürlich nicht nur gefeiert - wir begleiten die Freunde in ihrem Alltag, lieben und lachen mit ihnen, erleben aber auch hautnah mit, wie sie mit den Herausforderungen, die das Leben für sie bereithält auf ihre unterschiedlichen Arten umgehen und es bleibt bis heute - fast neunzigtausend Sendeminuten später - spannend.

Sprecher: Genau, denn wir haben es in der Zwischenzeit mit starken Freundschaften und ihren Auf und Abs, romantischen Liebesschwüren, kleinen und großen Dramen und zuletzt sogar einem knallgefährlichen Stalker zu tun bekommen...

O-Ton 3 (Köln 50667, 20 Sek.): "Hau ab! Geh zurück in deine Psychiatrie! Hau ab! Lass mich in Ruhe!" "Du hast alles kaputt gemacht, jetzt wirst du dafür bezahlen! Wenn ich dich nicht haben kann, dann wird dich kein anderer haben! Wenn du mich nicht im Leben willst, dann wirst du mich eben in den Tod begleiten!" "Was? NEIN!"

Sprecherin: Und die Sendung findet nicht nur im TV statt: Via Instagram, Facebook und YouTube hat die Soap eine starke Community mit über 2,5 Mio. Fans hinter sich und ein Podcast gibt über 40.000 Hörern wöchentlich spannende Insights über die Hintergründe...

O-Ton 4 (Podcast Köln 50667, 7 Sek.): "Hihi, hallo, herzlich Willkommen zum Köln 50667 Podcast! Hier sind Annika und Benita!"

Sprecher: Es ist also davon auszugehen, dass wir auch in Zukunft ordentlich mitfiebern können bei Kevin, Jule, Jan, Patrick, Sam, Meike und all den anderen Freunden von Köln 50667.

Abmoderationsvorschlag: Wer jetzt Lust bekommen hat, in den Kosmos von Köln 50667 einzutauchen und zu sehen, was sich im Leben von Jule, Kevin und den anderen abspielt oder was so im Loft oder der Alten Fabrik los ist: Die aktuellen Folgen laufen montags bis freitags, immer um 18:05 Uhr bei RTLZWEI und natürlich jederzeit auf TVNOW.de.

Pressekontakt:

RTLZWEI PROGRAMMKOMMUNIKATION
Sarah Winter
Programmkommunikation
+49 (0)89 64185-6504
sarah.winter@RTL2.de

Original-Content von: RTLZWEI, übermittelt durch news aktuell