PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von RTLZWEI mehr verpassen.

18.12.2020 – 09:00

RTLZWEI

TV-Tipp: Die Geissens - Die schrecklich glamouröse Familie feiert zehnjähriges TV-Jubiläum

Ein Audio

  • 201218_OTP_Geissens19teStaffel.mp3
    MP3 - 2,0 MB - 02:12
    Download

München (ots)

Anmoderationsvorschlag: Robäääärt! Ein Ruf, der uns allen seit Jahren im Ohr sein dürfte. Wenn die gute Carmen ihren Ehemann ruft, dann verspricht das immer lustig zu werden - zumindest für uns Fernsehzuschauer... Die Millionärsfamilie Geiss aus Köln lässt uns seit mittlerweile zehn Jahren ganz nah an sich ran - wir dürfen dabei sein, wenn sie in aller Ausführlichkeit ihr Jet-Set-Leben genießen und begleiten sie nach Monaco, Abu Dhabi oder auch nach St. Tropez. Und auch in der neuen - unglaublichen - 19. Staffel machen die Geissens das, wofür wir sie lieben: Sie lachen und leben und streiten... und baden im Luxus. Was uns da im Einzelnen erwartet, verraten sie uns jetzt selbst, hallo Carmen und Robert!

Doppel-Begrüßung: "Hallo zusammen!" "Hallo nach Deutschland!"

1. Carmen und Robert, erst mal herzlichen Glückwunsch zum großen Jubiläum! Ihr seid jetzt seit zehn Jahren im deutschen Fernsehen zu Hause und erfreut euch nach wie vor großer Beliebtheit... Was würdet ihr sagen: Was hat sich seit der Premiere 2011 alles getan in eurem Leben?

O-Ton 1 (Carmen und Robert Geiss, 16 Sek.): "Ja, uns erkennen jetzt mehr Leute auf der Straße - zumindest, wenn wir in Deutschland sind - das hat sich auf jeden Fall geändert..." "Wir sind logischerweise zehn Jahre älter geworden, das geht auch an uns nicht spurlos vorbei. Wir haben es zwar versucht, hat aber nicht funktioniert..." "Und die Kinder machen jetzt schon Abitur!"

2. Und jetzt geht ihr tatsächlich schon in die 19. Staffel - was erwartet die Zuschauer dabei?

O-Ton 2 (Carmen und / oder Robert Geiss, 21 Sek.): "Ja, die 19. Staffel war natürlich auch wieder ne Herausforderung, aber sehr wahrscheinlich wird auch die 20. wieder kommen, also, da könnt ihr euch auch schon mal drauf vorbereiten... Ansonsten hatten wir wieder viel Spaß. Wir haben uns die Welt angeguckt, auch noch vor Corona - also, es gab ja auch noch ein Leben vor dem Virus." "Ja, genau! Aber wir haben auch während des Viruses gedreht. Also: Es bleibt spannend bei den Geissens!"

3. Das alles beherrschende Thema in den letzten Monaten ist und bleibt ja leider das Corona-Virus... Welche Rolle spielt das in eurem Leben - wie und wo habt ihr zum Beispiel den ersten Lockdown verbracht?

O-Ton 3 (Carmen und Robert Geiss, 22 Sek.): "Den ersten Lockdown haben wir natürlich in unserem Haus in Saint Tropez verbracht und mussten da auch zehn Wochen bleiben." "Wir haben viel kochen gelernt, aussortieren und wir haben das Haus komplett renoviert." "Genau, weil raus durften wir ja nicht. Jetzt ist es ein bisschen lockerer hier in Monte Carlo, aber wie gesagt, auch für uns war das nicht einfach."

4. Aber dann habt ihr euch nicht lange aufhalten lassen, oder? Wie ging es im Corona-Sommer für euch weiter?

O-Ton 4 (Carmen und / oder Robert Geiss, 18 Sek.): "Ja, also in der nächsten Staffel da fangen wir eigentlich an mit Dubai, gehen dann nach Miami und landen dann logischerweise irgendwann wieder in Nizza am Flughafen. Und dann sind wir wieder in unserem Zuhause in Monaco. Saint Tropez darf natürlich am Ende des Tages auch nicht fehlen. Und ansonsten sind wir wieder mit unserem Böötchen ein bisschen durchs Mittelmeer geschippert."

5. Was waren eure Highlights im letzten Jahr? Auf welche Szenen dürfen wir uns besonders freuen?

O-Ton 5 (Carmen und / oder Robert Geiss, 34 Sek.): "Ja, ganz klar: Dubai war wieder spektakulär, logischerweise. Das hat uns immer gefallen, da gibt es sehr lustige Anekdoten, über Miami, wir haben unsere Domsi wieder gehabt, es geht um Betrug. Man hat uns betrogen - auch bei den Geissens läuft nicht immer alles so, wie es sein soll." "Und wir haben ein neues Appartement in Monaco umgebaut, und das werdet ihr sehen, im Finale der Staffel, fertig! Und da waren wir relativ schnell unterwegs." "Dann geht es weiter, mit super vielen Highlights. Weniger Friseur und Essen - aber dafür mehr Action bei den Geissens."

Carmen und Robert Geiss über ihr zehnjähriges TV-Jubiläum, ihre neue, mittlerweile 19. Staffel und ihre Erfahrungen mit Corona und allem, was damit zusammenhängt. Vielen Dank für das Gespräch!

Verabschiedung: "Sehr gerne!" "Bitte schön!" "Und ganz liebe Grüße an alle Zuhörer!" "Wünsch ich auch!"

Abmoderationsvorschlag: Die neue Staffel von "Die Geissens" startet heute Abend (4. Januar) und übrigens: Gestern vor genau zehn Jahren, am 3. Januar 2011, flimmerte die erste Folge der schrecklich glamourösen Familie über die deutschen Mattscheiben... Jetzt geht es in die 19. Runde: Immer montags um 20:15 mit jeweils einer Doppelfolge - und natürlich jederzeit auf TVNOW. Mehr Infos dazu finden Sie natürlich auch im Netz unter rtlzwei.de.

Pressekontakt:

RTLZWEI PROGRAMMKOMMUNIKATION
Verena Köck
Programmkommunikation
+49 (0)89 64185-6507
verena.koeck@RTL2.de

Original-Content von: RTLZWEI, übermittelt durch news aktuell