Das könnte Sie auch interessieren:

ÖKO-TEST überprüft für Gratis-Test erstmals 400 Produkte / Unser Testurteil zu allen wichtigen Zahncremes jetzt exklusiv online

Frankfurt am Main (ots) - Fünf Zahnpastatuben verbraucht jeder von uns durchschnittlich im Jahr. Stolze 734 ...

dpa unterstützt internationale Kampagne für die Reform des Urheberrechts: 260 europäische Medienunternehmen und Medienschaffende haben unterzeichnet

Berlin (ots) - Die Deutsche Presse-Agentur dpa unterstützt einen europaweiten Aufruf für die Reform des ...

Hackerbay schließt Büros in Silicon Valley und Singapur - Deutsche Weltkonzerne erfordern volle Aufmerksamkeit

Berlin (ots) - Das Berliner Vorzeige-Startup Hackerbay schließt seine Standorte in Palo Alto und Singapur mit ...

15.03.2019 – 10:15

RTL II

"Mensch Polizist - Mein Leben in Uniform"

"Mensch Polizist - Mein Leben in Uniform"
  • Bild-Infos
  • Download

München (ots)

Zweiteilige Reportage über deutsche Gesetzeshüter

   - Wie stark kämpfen Polizisten mit Druck und Überlastung?
   - Ausstrahlung: Donnerstag, 4. April 2019, um 20:15 Uhr bei RTL II 

Der Polizist: Dein Freund und Prellbock. Deutsche Gesetzeshüter werden vermehrt zur Zielscheibe bei Auseinandersetzungen. Beleidigungen, hohe Belastung und körperliche Übergriffe sind für viele Alltag. Die neue RTL II-Reportage "Mensch Polizist - Mein Leben in Uniform" spricht mit den Beamten. Was treibt sie an?

Das Bundeskriminalamt zählt für das Jahr 2017 fast 75.000 Fälle von Gewalttaten gegen Polizisten und damit über 3.000 mehr als im Vorjahr. Polizistinnen und Polizisten werden immer häufiger zur Zielscheibe bei Auseinandersetzungen. Für die Beamten ist dies neben dem herausfordernden Alltag eine weitere, schwere Belastung.

Die neue RTL II-Reportage "Mensch Polizist - Mein Leben in Uniform" spricht mit den Gesetzeshütern und begleitet sie bei ihren Einsätzen. Was treibt sie an? Mit welchen Sorgen und Nöten haben sie zu kämpfen und wie gehen sie mit der außerordentlichen Belastung um?

Die Reportage begleitet sowohl angehende Polizistinnen und Polizisten aus der Polizeischule, als auch Ermittler des Kriminaldauerdienstes in München oder Bundespolizisten am Frankfurter Hauptbahnhof. Die ständige Alarmbereitschaft zerrt am Nervenkostüm der Beamten.

Die zweiteilige Reportage wurde vom preisgekrönten Dokumentarfilmer Karsten Scheuren (Bayerischer Fernsehpreis 2008; Adolf-Grimme-Preis 2010) produziert.

Ausstrahlung: Donnerstag, 4. April 2019, 20:15 Uhr bei RTL II

Die Folgen sind im Anschluss an die Ausstrahlung 30 Tage lang kostenlos bei www.tvnow.de verfügbar.

Pressekontakt:

RTL II Programmkommunikation
Konstantin Louisoder
089 - 64185 6520
konstantin.louisoder@rtl2.de

Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von RTL II
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung