RTL II

TV-Tipp: "Janni & Peer ... und ein Baby!" - Peer Kusmagk und Janni Hönscheid bekommen ein Baby

2 Audios

  • 170731_BmE_JanniundPeer.mp3
    MP3 - 1,4 MB - 01:29
    Download
  • 170731_OTP_JanniundPeer.mp3
    MP3 - 3,0 MB - 03:13
    Download

Ein Dokument

München (ots) - Anmoderationsvorschlag:

Beim ersten Date völlig nackt? So war es bei Peer Kusmagk und Janni Hönscheid, die sich beide hüllenlos auf einer Insel kennengelernt haben - bei der RTL-Kuppelshow "Adam sucht Eva". Aus der Romanze ist schnell eine richtig feste Beziehung geworden und nun erwarten beide ein Baby. Wie das turbulente Leben des Promi-Paars in der Schwangerschaft aussieht, können wir uns bald alle anschauen in der neuen Doku-Soap "Janni & Peer ... und ein Baby!" ab dem 7. August immer montags um 22:15 Uhr bei RTL II. Was uns da alles erwartet, weiß Oliver Heinze.

Sprecher: Schwanger zu sein, ist für Profisportlerin Janni Hönscheid eine ganz besondere Erfahrung.

O-Ton 1 (Janni Hönscheid, 09 Sek.): "...weil man seinen Körper nochmal komplett neu kennenlernt und ja, ich hätte mir irgendwie sowas nie wirklich vorgestellt. Und es ist einfach eine ganz, ganz interessante Zeit, sich nochmal ganz neu zu entdecken."

Sprecher: Das Baby war zwar nicht geplant, ist aber trotzdem ein Wunschkind.

O-Ton 2 (Janni Hönscheid, 10 Sek.): "Also wir wussten, irgendwie, irgendwann wird's wahrscheinlich so weit kommen. Wenn man sich, glaube ich, im Leben nicht wirklich irgendetwas wünscht und es dann doch passiert auf einmal und einen dann so überrascht, dann ist es einfach eine Riesenfreude."

Sprecher: Geplant ist, dass sich beide gleichberechtigt um die Erziehung des Babys kümmern. Und die beiden wollen auch kein Geheimnis daraus machen, wie sie sich kennengelernt haben, so Peer Kusmagk.

O-Ton 3 (Peer Kusmagk, 19 Sek.): "Da gibt's ja Film- und Tondokumente zu, wie Janni und ich uns kennengelernt haben und ich glaube, dass es halt wahrscheinlich auch für unser Kind ganz spannend sein wird, sich das dann irgendwann mal anzugucken, wie sich Mama und Papa nackt, so wie Gott uns geschaffen hat, auf einer einsamen Insel in der Südsee kennengelernt haben. Das kann ja nun wirklich nicht jeder von sich behaupten."

Sprecher: Doch eins hat Peer Kusmagk mit vielen werdenden Vätern gemein - jede Menge Respekt und auch ein bisschen Angst vor der neuen Situation.

O-Ton 4 (Peer Kusmagk, 24 Sek.): "Am meisten Angst habe ich, glaube ich, vor dem Schlafentzug. Aber auf der anderen Seite überwiegt natürlich in erster Linie die Freude. Also wir freuen uns auf alles, was da an Veränderungen kommt. Natürlich hat man auch ein bisschen Respekt vor der neuen Aufgabe. Ich mein, ich war vorher auch sehr gerne auch nachts unterwegs und jetzt wird man halt nachts vor allem Spaziergänge machen und nicht mehr im Berliner Nachtleben sich rumtreiben. Das ist natürlich schon eine Umstellung, aber ich freue mich wahnsinnig drauf."

Abmoderationsvorschlag:

"Janni & Peer ... und ein Baby!" ab dem 7. August immer montags um 22:15 Uhr bei RTL II. In fünf Folgen können wir uns dann anschauen, wie das Liebespaar gemeinsam durch Dick und Dünn geht. Mehr Infos finden Sie im Netz unter rtl2.de.

Pressekontakt:

RTL II Programmkommunikation
Lisa Christeleit
089 - 64185 6506
lisa.christeleit@rtl2.de

Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: