RTL II

RTL II im Juli: Abwechslungsreiche Programmhighlights im Sommermonat

München (ots) -

   - Steigerung der Marktanteile am Samstag mit Sozial-Reportagen
   - Live-Event "Der große RTL II-Promi-Kegelabend" erzielt 8,6 
     Prozent MA
   - 5,5 Prozent Monatsmarktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen 

Mit einem abwechslungsreichen Programm und vielen Neustarts konnte RTL II im Sommermonat Juli bei den Zuschauern punkten. Auf großes Interesse stießen die Sozial-Reportagen, mit denen RTL II am Samstagabend eine neue Programmfarbe präsentierte. Eines der Highlights war das Live-Event "Der große RTL II-Promi-Kegelabend". Der durchschnittliche Marktanteil lag im Juli bei 5,5 Prozent.

Mit einer neuen Programmfarbe weckte RTL II am Samstagabend das Interesse seiner Zuschauer und steigerte so seinen Marktanteil in der Zeit von 20:00 bis 23:00 Uhr deutlich. Die authentischen Sozial-Reportagen "Hartz und herzlich - Die Eisenbahnsiedlung von Duisburg" und "Armes Deutschland - Stempeln oder abrackern?" erreichten bis zu 8,7 bzw. 7,4 Prozent MA.

Mit einem dreistündigen Live-Event konnte RTL II am Sonntagabend zur besten Sendezeit punkten. "Der große RTL II-Promi-Kegelabend" erzielte 8,6 Prozent MA, in der jungen Zielgruppe (14-29) wurden 13,2 Prozent MA erreicht. Bis zu 1,65 Millionen Zuschauer waren dabei, als das Team "Trödeltrupp" mit Mauro, Otto und Sükrü besonderes Geschick auf der Kegelbahn bewies und sich gegen ihre prominenten Mitstreiter behauptete.

Die Doku-Soap "Traumfrau gesucht" kehrte am Montagabend mit neuen Folgen zurück. Die Abenteuer der kultigen Junggesellen Walther, Elvis und Dennis auf der Suche nach der ganz großen Liebe erreichten im Juli bis zu 7,6 Prozent MA. Gleich im Anschluss zeigte RTL II neue Folgen von "Die Reimanns - Ein außergewöhnliches Leben". Der Umzug der beliebten Auswanderer von Texas auf die hawaiianische Insel Oahu begeisterte bis zu 7,7 Prozent der Zuschauer.

Am Donnerstagabend überzeugten "Die Kochprofis - Einsatz am Herd" mit bis zu 8,0 Prozent MA und dem bislang zweitbesten Ergebnis des Jahres 2016. Im Anschluss um 21:15 Uhr startete "Lecker Schmecker Wollny - Silvias beste Schnäppchenrezepte". Die neue Doku-Soap erreichte bereits mit der ersten Episode sehr gute 8,6 Prozent MA.

Die beiden Vorabend-Soaps "Berlin - Tag & Nacht" und "Köln 50667" erreichten im Juli Höchstwerte von 11,7 Prozent bzw. 11,7 Prozent MA. In der jungen Zielgruppe (14-29) sind die langjährigen RTL II-Erfolgsformate mit bis zu 27,7 bzw. 26,0 Prozent MA regelmäßig Marktführer. Gut lief es auch für die "RTL II News", die bis zu 9,4 Prozent MA erzielten. Bei den 14-29-Jährigen lag der Spitzenwert der täglichen Nachrichtensendung im Juli bei 24,3 Prozent MA. Somit informierte sich knapp ein Viertel aller jungen Zuschauer bei RTL II über das aktuelle Weltgeschehen.

Seit dem 31. Mai 2016 präsentiert RTL II mit RTL II YOU sein neues digitales Angebot für die junge Zielgruppe. Die App verzeichnet bereits mehr als 180.000 Downloads, im Durchschnitt nutzen am Tag mehr als 13.000 User das Angebot. Durchschnittlich 60 Prozent der Nutzung findet über mobile Endgeräte statt - damit ist RTL II YOU das erste, echte TV to go-Angebot Deutschlands.

Daten © AGF in Zusammenarbeit mit GfK; TV Scope, BRD Gesamt, 01.07.-31.07.2016, vorläufig gewichtet 28.07.- 31.07.2016. Wenn nicht anders angegeben, beziehen sich die Daten auf die 14-bis 49-Jährigen.

Pressekontakt:

RTL II Kommunikation
Martin Blickhan
089 - 64185 6500
martin.blickhan@rtl2.de

Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: