RTL II

Die 300. Folge "GRIP - Das Motormagazin": Seit sieben Jahren auf der Überholpur
Am Sonntag, 14. Dezember 2014, um 18:00 Uhr bei RTL II

GRIP - Das Motormagazin feiert die 300. Sendung! Im Jubiläumsspecial kämpfen Matthias Malmedie (li.), Det Müller (re.) und Helge Thomsen (Mitte) um den Titel König von GRIP XXL. Zwischen München und Modena fährt das trio combattante die heißesten Autos und misst sich in gewohnter Vollgasmanier. RTL II... mehr

München (ots) - Im Jubiläumsspecial kämpfen Matthias Malmedie, Det Müller und Helge Thomsen um den Titel "König von GRIP XXL". Zwischen München und Modena fährt das trio combattante die heißesten Autos und misst sich in gewohnter Vollgasmanier. RTL II zeigt die Jubiläumsfolge in der XXL-Edition am Sonntag, 14. Dezember 2014, um 18:00 Uhr.

Blinker raus und ab auf die Überholspur: "GRIP - Das Motormagazin" feiert seinen siebten Geburtstag und macht am 14. Dezember die 300. Sendung voll! Seit 2007 sind Matthias Malmedie, Det Müller & Co. on Air, inzwischen blickt das Moderatoren-Team auf eine beeindruckende Statistik zurück. 2.300 Autos im Gesamtwert von über 54 Millionen Euro wurden bewegt. Ob 18 PS oder Raketenantrieb: Zwischen Gebrauchtwagenschnäppchen, muskelstrotzenden Familienkutschen und exotischen Supersportlern gibt es nichts, was es nicht bei "GRIP - Das Motormagazin" gibt.

Zur Jubiläumsfolge stehen die Moderatoren Matthias Malmedie, Det Müller und Helge Thomsen vor der Challenge ihres Lebens: Wer wird König von GRIP XXL? Die drei Thronanwärter begeben sich auf eine Reise von Deutschland über Österreich nach Italien und müssen Challenges unter anderem in München, Seefeld, Bozen und Modena bestehen: vom Soundcheck im Tunnel zur Stock-Car-Challenge über die Supersportwagen-Blindverkostung hin zum Highspeed-Rennen auf der Rennstrecke.

Die in dieser Folge gefahrenen Autos im Gesamtwert von über zwei Millionen Euro übertreffen alles Dagewesene: Mercedes Benz G65 AMG, Bentley Mulsanne, Dodge Viper, Porsche GT3, Maserati GranTurismo MC Stradale, Ford F650, Ferrari F12berlinetta, Ferrari 458 Speciale, Ferrari California T. Der Fuhrpark bietet also die perfekten Voraussetzungen für die GRIP-Moderatoren, wenn der alles entscheidende Startschuss fällt: Wer wird König von GRIP XXL?

Die 300. Folge von "GRIP - Das Motormagazin" am Sonntag, 14. Dezember 2014, um 18:00 Uhr bei RTL II.

Über "GRIP - Das Motormagazin":

Seit 2007 bietet "GRIP - Das Motormagazin" seinen Zuschauern sonntags um 18:00 Uhr bei RTL II kompetenten Motorjournalismus vereint mit Tests der Superlative. Mit viel Humor, einem hochwertigen Look und außergewöhnlichen Themen verbindet "GRIP - Das Motormagazin" Unterhaltung rund um die Motorwelt mit Service für den Verbraucher. Moderator Matthias Malmedie und sein Team zeigen jede Woche die heißesten Auto-Trends, wagen rasante Versuche und geben kompetente Tipps.

Pressekontakt:

RTL II Kommunikation
Klaus Kuboth
089 - 64185 6508
klaus.kuboth@rtl2.de

RTL II Bildredaktion
Barbara Lintner
089 - 64185 6552
barbara.lintner@rtl2.de

Mehr Informationen unter www.rtl2-presse.de

Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
4 Dateien

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: