Das könnte Sie auch interessieren:

Programm des SUPER COMMUNICATION LAND by news aktuell steht - PR- und Marketingverantwortliche haben ihre Lieblingsthemen gewählt

Hamburg (ots) - Influencer Marketing, Gamification, Künstliche Intelligenz, Working out Loud oder Storytelling ...

DAS PERFEKTE GEHEIMNIS / Ab 31. Oktober 2019 im Kino / Erstes Foto

München (ots) - Wie viele Geheimnisse verträgt eine Freundschaft? In seiner neuen Kinokomödie DAS PERFEKTE ...

Zum Tod von Bruno Ganz: ZDF ändert sein Programm

Mainz (ots) - Nach dem Tod des Schweizer Schauspielers Bruno Ganz hat das ZDF am Sonntag, 17. Februar 2019, ...

18.04.2001 – 15:23

RTL II

Neue Folgen ab SW 22
Deutsche Erstausstrahlung! RTL II zeigt die vierte Staffel der Erfolgsserie "Stargate"
22 neue Folgen, Start am Freitag, den 01. Juni 2001, 20.15 Uhr

    München (ots)

Seit mehr als zwei Jahren ist die mehrfach ausgezeichnete Serie "Stargate" einer der absoluten Renner im Programm. Jetzt zeigt RTL II brandneue, in Deutschland bisher noch nicht ausgestrahlte Episoden der atemberaubenden Actionserie mit Publikumsliebling Richard Dean Anderson in der Hauptrolle, wie gewohnt jeden Mittwoch zur besten Sendezeit.

    Den Auftakt zur neuen Staffel bildet der zweistündige Spielfilm "Stargate: Nemesis", der für seine herausragenden Effekte für einen "Emmy" nominiert wurde und am Freitag, den 01. Juni, um 20.15 Uhr ausgestrahlt wird: Das Team um Colonel O'Neill (Richard Dean Anderson) trifft auf die gefährlichsten und unberechenbarsten Feinde, die die Menschheit je hatte. Die bedrohlichen Kreaturen können nicht einmal von ihren mächtigsten Verbündeten bekämpft werden. Die Menschheit steht allein im Kampf gegen einen schwer einschätzbaren Gegner. Der Heimatplanet der Asgard ist bereits unterworfen und völlig verwüstet. Mit Thors Raumschiff sind die kleinen, metallischen Wesen, die sich unaufhaltsam vermehren, auf dem direkten Weg zur Erde. Zwar gelingt es unseren Helden unter Einsatz ihres Lebens, das Raumschiff in letzter Minute zu sprengen, doch die Gefahr ist noch nicht gebannt. Nicht alle dieser gefährlichen Kreaturen konnten unschädlich gemacht werden. Eines der Wesen gelangte lebend - an ein Wrackteil geklammert - in den Pazifischen Ozean. Der Einsatz von Nuklearwaffen gegen die extraterrestrische Bedrohung wird vom Pentagon untersagt. Dem SG-1-Team bleibt keine andere Wahl, als sich mit konventionellen Waffen einem scheinbar übermächtigen Feind zu stellen, um der Menschheit ein trostloses Schicksal zu ersparen...

    "Stargate" hat sich auf Anhieb mit phantastischen Marktanteilen als feste Größe im deutschen Fernsehen etabliert. Mit durchschnittlich 2,50 Millionen Zuschauern gesamt und 15,2 Prozent Marktanteil bei den 14 - 49-Jährigen zählte die Erstausstrahlung der RTL II-Action-Serie zu den absoluten Prime-Time-Highlights im Programm. Besonders bei der jungen Zielgruppe erfreut sich die außergewöhnliche Serie einer hohen Beliebtheit: Bei den 14- bis 29-Jährigen hat im Schnitt jeder fünfte Zuschauer bei der deutschen Erstausstrahlung der ersten drei Staffeln von "Stargate" mitgefiebert.

    (Quelle: AGF/GfK Fernsehforschung - PC#TV, RTL II Medienforschung, BRD Gesamt, Fernsehpanel (D)).


ots Originaltext: RTL II
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Weitere Informationen:
RTL II Presse
Hannes Gräbner
Telefon 089/64185-646
Telefax 089/64185-792
eMail: Hannes.Graebner@rtl2.de
Internet: http://www.RTL2.de

Fotos:
RTL II Bildredaktion
Barbara Lintner
Telefon 089/64185-661
Telefax 089/64185-669
eMail: Barbara.Lintner@rtl2.de

Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von RTL II
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung