RTL II

"RTL II News"-Moderatorin Sandra Thier für österreichischen Fernsehpreis Romy nominiert

München (ots) - Sandra Thier, Moderatorin der "RTL II News", ist in der Kategorie "Beliebteste Moderatorin" für den österreichischen Fernsehpreis Romy nominiert. Die große Gala findet am 25. April in Wien statt. Sandra Thier: "Für die Romy zum zweiten Mal nominiert zu sein, ist für mich eine ganz besondere Ehre! Ich danke vor allem meinen österreichischen Fans, die mich seit der ersten Sendung unterstützen, für ihre Treue!"

Seit 2005 ist die gebürtige Grazerin Anchorwoman der täglichen Nachrichtensendung "RTL II News". Darüber hinaus sammelte die 29-Jährige Erfahrung als Reporterin, Redakteurin und Moderatorin u.a. bei ATV, ORF und RTL und schloss 2004 ihr Studium der Kommunikationswirtschaft an der Fachhochschule Wien mit ausgezeichnetem Erfolg ab. Ebenfalls im Jahr 2004 war Sandra Thier als "Shooting Star des Jahres" für die Romy nominiert.

Die Romy wird von der österreichischen Tageszeitung Kurier seit 1990 zur Erinnerung an die deutsch-österreichische Schauspielerin Romy Schneider vergeben.

Pressekontakt:

RTL II Presse & PR
Susanne Raidt
Tel.: 089/64185-6502
E-Mail: Susanne.Raidt@rtl2.de

Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: