RTL II

"Restaurant sucht Chef" - Das zweite Casting

"Restaurant sucht Chef" - Das zweite Casting
Die Zeit wird knapp - In nur zwanzig Minuten muss Gioa ein leckeres Gericht auf den Tisch zaubern, das die Jury überzeugt. © RTL II - Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Bewerbung der Sendung "Restaurant sucht Chef" - Foto: Sonja Calvert / Die Verwendung dieses Bildes ist... mehr

München (ots) - Welche Frankfurter Kandidaten schaffen es in den Workshop? Folge 2 am Montag, 23. Februar 2009, 20:15 Uhr bei RTL II

Das zweite Casting bei "Restaurant sucht Chef", diesmal in Frankfurt. Aus ganz Deutschland reisen 15 weitere Kandidaten an, um sich der härtesten Jury Deutschlands zu stellen. Wie ihre Konkurrenten aus München, müssen auch sie beweisen, was sie am Herd draufhaben. Zeitnot, Konkurrenzdruck und eine kritische Jury machen die Sache nicht gerade leicht...

Ein Kandidat nach dem anderen bereitet für Stefan Marquard, Harriet Deris und Carl von Walderdorff ein Mahl zu, das sein Ticket in die nächste Runde sein soll. Und dabei setzt kaum jemand auf Althergebrachtes. Je ausgefallener desto besser, scheint die Devise der Frankfurter zu sein: Also landen exotische Speisen wie Mango-Polenta-Maki oder Lammröllchen mit Wildblüten auf den Tellern der drei Juroren. Doch bedeutet exklusiv auch gleich exquisit?

15 Gerichte später muss die dreiköpfige Jury eine schwierige Entscheidung treffen, die den Lebenstraum von acht Kandidaten zerplatzen lässt. Denn nur sieben der 15 Kandidaten aus Frankfurt dürfen am nächsten Tag wiederkommen und in einem spannenden Wettkampf erneut gegeneinander antreten. Doch wer hat den empfindlichen Geschmacksnerv der Jury getroffen und wer sollte lieber noch ein paar Kochbücher wälzen? Stefan Marquard, Harriet Deris und Carl von Walderdorff wissen genau, wer das Zeug zum Restaurantchef hat und wer einfach nur ein guter Koch ist. Wer bekommt das heißbegehrte Ticket in den Recall?

Erfahrene Gastronomen wissen, als Restaurantchef hat man von einem nie genug: Zeit! Im Recall müssen die Kandidaten der Jury ein erlesenes Mahl präsentieren. Der Haken: Sie müssen nicht nur auf Zeit einkaufen, sondern auch kochen - und das alles mit einem von der Jury vorgegebenen Gericht. Jetzt zeigt sich, wer unter Druck arbeiten kann! Wer darf den Traum vom eigenen Restaurant im Workshop weiterträumen? Und für wen endet dieser Tag mit der Enttäuschung seines Lebens?

Pressekontakt:

RTL II Presse & PR
Hannes Gräbner
Tel.: 089-64185-6522
E-Mail: hannes.graebner@rtl2.de

Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: