Alle Storys
Folgen
Keine Story von Air China mehr verpassen.

Air China

Flugticket + DB Zugfahrkarte jetzt als Paket auf der deutschen Webseite von Air China erhältlich

Beijing, November 30 (ots/PRNewswire)

Air China entwickelt weiter globale Webseiten, die ein hohes Mass an Unterstützung bei internationalen Reisen bieten. Ziel ist es, den Wünschen der Passagiere Folge zu leisten und das Reisen angenehmer zu gestalten. Seit November 2011 ist es möglich, auf der deutschen Webseite von Air China die Buchung für Rail & Fly auf Deutsch und auf Englisch durchzuführen. Ab jetzt können Sie Flugtickets und DB Zugfahrkarten zusammen im Paket buchen, um Ihre Reiseplanung noch angenehmer zu gestalten.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20080625/CNW017LOGO )

Jetzt ist es ganz einfach, auf der deutschen Webseite von Air China mit Rail & Fly Flug- und Fahrpläne zu vergleichen. Sie können Ihre Tickets sowohl für Air China als auch für die Deutsche Bahn buchen, und das, ohne das Haus zu verlassen. Sie können Ihre Reise von jedem deutschen Bahnhof mit Anbindung an das Netz der Deutschen Bahn beginnen, um zu den Flughäfen in Frankfurt, München oder Düsseldorf zu reisen. Von dort bietet Air China Flüge nach China und in alle Welt an. Dieser Webservice bietet Ihnen den Vorteil einer angenehmen Buchung im Voraus unter flexiblen Bedingungen. Mit dem Online-System könnende Reisende den angenehmsten Transitflughafen und die für sie besten Abflugzeiten auswählen und gleichzeitig ihre Zugfahrkarte zum Flughafen buchen. In der Bestätigungs-E-Mail finden Sie die DB Rail & Fly Pick-Nummer. Diese gilt als Ihr Zugticket, mit dem Sie vom Bahnhof zum Flughafen gelangen.

Auf der deutschen Webseite von Air China (http://www.airchina.de) finden Sie unter der Rubrik Rail & Fly weitere Informationen.

Pressekontakt:

Lan Qiang, Brand management, Air China Limited, +86-10-6146-2391,
qianglan@airchina.com

Original-Content von: Air China, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Air China
Weitere Storys: Air China
  • 29.10.2011 – 07:17

    Air China führt den ersten Testflug mit Biokraftstoff in China durch

    Peking (ots/PRNewswire) - Dank der erfolgreichen Zusammenarbeit von Air China, PetroChina, Boeing und Honeywell UOP [http://www.uop.com ] startete in China am 28. Oktober 2011 zum ersten Mal ein mit nachhaltigem Biokraftstoff betanktes Testflugzeug zu Demonstrationszwecken vom Beijing Capital International Airport. Die Grundlage hierfür bildete die Energiekooperation ...

  • 13.10.2011 – 13:28

    Air China startet Selbstabfertigung am Flughafen Tokio-Haneda

    Peking (ots/PRNewswire) - Seit der Ernennung zur Pilotfluggesellschaft des "Easy Travel"-Projekts der IATA im Jahr 2009 hat Air China damit begonnen, Selbstabfertigungsschalter für seine Fluggäste einzuführen und die Flughäfen Tokio-Narita, Hongkong und Frankfurt ausserhalb des chinesischen Festlands bereits vollständig ausgestattet. (Foto: ...

  • 12.10.2011 – 18:40

    Air China eröffnet in Kürze Direktflüge zwischen Peking und Okinawa

    Peking (ots/PRNewswire) - Air China bietet ab dem 11. Januar 2012 zweimal wöchentlich Direktflüge zwischen Peking und Okinawa mit der Maschine B737-800 an. (LOGO: http://photos.prnewswire.com/prnh/20080625/CNW017LOGO ) Der neue Service wird die Zahl der japanischen Städten, die von Air China angeflogen werden, auf acht, und die Anzahl der direkten Hin- und ...