Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Air China mehr verpassen.

13.10.2011 – 13:28

Air China

Air China startet Selbstabfertigung am Flughafen Tokio-Haneda

Peking (ots/PRNewswire)

Seit der Ernennung zur Pilotfluggesellschaft des "Easy Travel"-Projekts der IATA im Jahr 2009 hat Air China damit begonnen, Selbstabfertigungsschalter für seine Fluggäste einzuführen und die Flughäfen Tokio-Narita, Hongkong und Frankfurt ausserhalb des chinesischen Festlands bereits vollständig ausgestattet.

(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20111012/CN84926 )

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20080625/CNW017LOGO )

Am 21. September 2011 nahm Air China ausserdem den Flughafen Tokio-Haneda in die Liste auf. Das benutzerfreundliche System wird in chinesischer, englischer und japanischer Sprache angeboten und eignet sich auch für Transferflüge über Peking zu anderen Städten im chinesischen Inland. Es ermöglicht Fluggästen, ihren bevorzugten Sitz auswählen, Bonuskilometer von Air China zu sammeln und ihre Bordkarte selbst auszudrucken. So können sich Fluggäste ab sofort die Wartezeit vor herkömmlichen Abfertigungsschaltern ersparen.

Air China: Carrying China, Spanning the World

Air China ist Chinas einzige nationale Fluggesellschaft und ein Mitglied der Star Alliance. Neben dem kommerziellen Flugbetrieb bietet das Unternehmen Spezialflüge für Regierungschefs, wenn diese auf offiziellen Auslandsbesuchen unterwegs sind.

Mit einer Flotte aus 290 Flugzeugen der Typen Airbus und Boeing (darunter 280 Passagierflugzeuge und 10 Frachtflugzeuge) sowie 1 Trainingsflugzeug und 6 Geschäftsreisejets decken wir 285 Flugrouten - davon 72 internationale, 14 regionale und 199 Inlandsrouten - ab und steuern Zielflughäfen in 140 Städten und 30 Ländern und Regionen an, darunter 43 internationale, 4 regionale und 93 im Inland. Wir bieten wöchentlich über 6.900 Flüge mit mehr als 1.100.000 Sitzplätzen an. Dank unserer Mitgliedschaft in der Star Alliance deckt Air Chinas Streckennetz mit Peking als Drehkreuz über 1.160 Reiseziele in 181 Ländern ab.

PhoenixMiles ist unser Vielfliegerprogramm. Es bietet unseren loyalen Kunden die Möglichkeit, Meilen zu sammeln und sich in unserem weltweiten Punktesystem Prämien zu sichern.

Dank unserer Schöpfungskraft und unserer hohen Servicequalität haben wir zahlreiche Branchenauszeichnungen erhalten. Im Dezember 2010 wurde Air China vom World Brand Lab in die Liste der 500 führenden Marken aufgenommen. Mit einem Markenwert von 478 Mrd. RMB zählt das Unternehmen seit vielen Jahren zu den renommiertesten Firmen der Welt. Im gleichen Monat wurde Air China ausserdem zu den "60 einflussreichsten Marken der Volksrepublik" gewählt. Diese Auszeichnung beruht auf Air Chinas herausragenden Beiträgen zum Wirtschaftswachstum des Landes sowie zum Wohlbefinden der Kommunen in den vergangenen 60 Jahren.

Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website http://www.airchina.com.cn, oder wenden Sie sich telefonisch an unsere Servicehotline unter 4008-100-999 / bzw. an unsere Mitgliederhotline unter 4006-100-666.

Pressekontakt:

Lan Qiang, Leiter der Marketing- und Markenplanung von Air China
Limited, +86-10-61462391, oder qianglan@airchina.com

Original-Content von: Air China, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Air China
Weitere Meldungen: Air China