Air China

Air China startet neue Route nach Athen, Griechenland, der Stadt der violetten Krone

Peking (ots/PRNewswire) - Air China hat heute bekannt gegeben, dass man eine neue Strecke zwischen Peking und Athen über München am 15. Mai starten wird. Die Route wird durch die grosse Kapazitäten fassenden Grossraumflugzeuge Airbus A330 bedient. Gelegen an der Südspitze der Balkanhalbinsel, ist Athen Griechenland's grösste Stadt und Hauptstadt und ist die achtgrösste Stadt in Europa. Mit einem subtropischen mediterranen Klima ist die Stadt zwischen Bergen und dem Ägäischen Meer eingebettet. Athen ist eine der weltweit ältesten Städte mit 3000 Jahren Geschichte.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20080625/CNW017LOGO)

Die neue Peking-München-Athen Route dient Reisenden, welche die alten Tempel und Kultur Griechenlands besichtigen möchten. Passagiere können jetzt Tickets buchen auf der Air China Website (http://www.airchina.com) oder durch die Air China Ticket-Hotline.

Air China's Peking-München-Athen Route bietet Flüge jeden Mittwoch und Samstag auf den Flugnummern CA961 und CA962. Der Hinflug wird in Peking um 00:40 Uhr starten und landet in München um 05:30 Uhr. Der Abflug von München ist um 06:55 Uhr und landet in Athen um 10:30. Der Rückflug startet um 11:30 Uhr von Athen, Ankunft in München um 12:55 Uhr, Abflug um 14:25 Uhr und Ankunft in Peking am folgenden Tag um 06:10 Uhr. Die Reisedauer beträgt 13 Stunden und 25 Minuten. Die Zahl der chinesischen Touristen nach Griechenland steigt stetig, und von der Einführung dieser neuen Strecke wird erwartet, dass sie den chinesischen Tourismus in Griechenland noch mehr stimulieren wird.

Pressekontakt:

Graham Norris, Ogilvy PR Weltweit, graham.norris@ogilvy.com

Original-Content von: Air China, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Air China

Das könnte Sie auch interessieren: