Air China

Air China auf chinesischer Wertpapiermarkt-Konferenz ausgezeichnet

Peking (ots/PRNewswire) - - Air China gewinnt angesehenen "Golden Tripod Award"

Air China hat auf der fünften jährlichen chinesischen Wertpapiermarkt-Konferenz (China Securities Market Conference) den "Golden Tripod Award" gewonnen. Führungsmitglieder von Air China wohnten der Konferenz bei und nahmen die Auszeichnung im Namen von Air China entgegen.

(Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20080625/CNW017LOGO )

Die von der Securities Newspaper Agency ins Leben gerufene jährlich stattfindende chinesische Wertpapiermarkt-Konferenz ist zum Jahresende ein Höhepunkt auf den chinesischen Wertpapiermärkten. Sie dient als Plattform für Dialog und Ideenaustausch zwischen den Teilnehmern. Das Organisationskomitee der Konferenz verleiht sechs Auszeichnungen für die Finanzleistung, die die chinesischen Unternehmen gegenüber den fünf vorangehenden Quartalen erreicht haben. Ausschlagend für die Entscheidung des Komitees sind Unternehmensmanagement, Risikomanagement, Beziehung zu Anlegern und soziale Verantwortung. Der "Golden Tripod Award" wird an ein erstklassiges chinesisches Unternehmen verliehen, das als Grundpfeiler der Wertpapierbörse und als Vertreter von Chinas aufkeimender Wirtschaft fungiert. Auch Unternehmen wie Industrials und Commercial Bank und Sinopec haben diese Auszeichnung bereits erhalten.

Air-China-Anteile sind an den Börsen in Hongkong, London und Schanghai notiert. In den letzten Jahren konnte Air China seine Unternehmensleistung, seine Strategieentwicklung und sein operatives Geschäft erheblich verbessern. Darüber hinaus hat sich das Unternehmen auf gewinnbringende Nachhaltigkeit konzentriert und erreichte dadurch schnelles Wachstum und Expansion.

Air China: "Carrying China, Spanning the World"

Air China ist die einzige nationale Fluggesellschaft Chinas und ein Mitglied der Star Alliance. Mit einer Flotte von 256 Airbus- und Boeing-Maschinen bedient das Unternehmen 30 Länder und Regionen. Durch die Mitgliedschaft in der Star Alliance ist Air China in der Lage, mit dem Flughafen Peking als Dreh- und Angelpunkt, ein Flugnetz aus 987 Zielflughäfen in 160 Ländern anzubieten. Air China zählt mittlerweile 10 Millionen PhoenixMiles-Mitglieder.

Weitere Informationen auf der Unternehmenswebsite http://www.airchina.com.cn oder über die Service-Hotline unter der Rufnummer +86-4008-100-999.

Pressekontakt:

Chris French von Ogilvy PR Worldwide, +86-10-8520-6578, oder
chris.french@ogilvy.com

Original-Content von: Air China, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Air China

Das könnte Sie auch interessieren: