BGA Bundesverb. Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V.

BGA: Außenhandel wächst ungebremst aus der Krise

Berlin (ots) - "Der deutsche Außenhandel wächst weiter kräftig. Sowohl die Exporte als auch die Importe profitieren mit deutlich zweistelligen Zuwachsraten von der weltweiten wirt-schaftlichen Erholung. Was kaum möglich schien: Ende des Jahres werden wir 90 Prozent des Kriseneinbruchs wieder aufgeholt haben. Auf der Importseite ist sogar ein neuer historischer Rekord zu verzeichnen. Noch nie wurde soviel impor-tiert, wie im November 2010. Zugpferde für den deuten Export sind neben den aufstrebenden Schwellenländer im November nun auch wieder verstärkt die EU-Länder gewesen." Dies erklärt Anton F. Börner, Präsident des Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e. V. (BGA), zu den heute vom Statistischen Bundesamt veröffentlichten Außenhandelszahlen für November 2010. Demnach wurden im November Waren im Wert von 88,0 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 75,1 Milliarden Euro importiert. Damit stiegen im Vergleich zum Vorjahresmonat die deutschen Ausfuhren um 21,7 Prozent und die Einfuhren um 33,3 Prozent. Für die ersten 11 Monate des Jahres konnte damit ein Exportzuwachs von 19,3 Prozent verbucht werden, die Importe stiegen im selben Zeitraum um 20,8 Prozent. Die Außenhandelsbilanz schloss damit im November 2010 mit einem Überschuss von 12,9 Milliarden Euro. "Erneut zeigt sich, dass die deutsche Wirtschaft der Motor für die anderen EU-Staaten ist. Die deutschen Unternehmen nehmen ihren europäischen Nachbarn eben nichts weg, sondern stärken sie durch ihre weltweite Wettbewerbsfähigkeit. Die Entwicklungen bei den Einfuhren belegen eindeutig, dass unsere europäischen Nachbarn in großem Umfang von der wirtschaftlichen Erholung in Deutschland profitieren. Es ist an der Politik in Berlin und Brüssel, die notwendigen Rahmenbedingungen so zu setzen, dass dieser Aufschwung nachhaltig sein wird", so Börner abschließend. 01, Berlin, 7. Januar 2010

Pressekontakt:

Ansprechpartner:
André Schwarz
Pressesprecher
Telefon: 030/ 59 00 99 520
Telefax: 030/ 59 00 99 529

Original-Content von: BGA Bundesverb. Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BGA Bundesverb. Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: